dieSeher.de

Teuflisch (2000) - Filmfehler

(Bedazzled)


Regie:
Harold Ramis.
Schauspieler:
Brendan Fraser, Elizabeth Hurley, Frances O'Connor.

Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 30
Elliot hat als Drogenhändler Streit mit Allison und sie wirft eine Haarbürste nach ihm. Sie fliegt an die Wand hinter ihm und seltsamerweise hört man das Geräusch von zerbrechendem Glas. Die Bürste ist eindeutig nicht aus Glas und sie trifft nur die Wand und kein Fenster oder einen Spiegel.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 34  |  Filmminute: 22
Elliot diskutiert mit dem Teufel über die Seele. Im Hintergrund ist eine Kommode zu sehen, auf der im rechten Bereich eine Lampe steht, die ein Stück des Gemäldes an der Wand verdeckt. Als der Teufel die Videoillusion startet und sagt "...ja was haben wir denn da?" ist kurz darauf die Lampe verschwunden und einige andere Gegenstände auf der Kommode haben ihre Position gewechselt.
Gesehen von: Invader

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 44
Nachdem Elliot genug von seinem "Sensibelchen"-Dasein hat, weil mal wieder die Frau weggelaufen ist, benutzt er den Pager um zum Teufel zu gehen. Daraufhin erscheint er in einem Brunnen. Seine Hosen sind allerdings fast bis zum Bund nass. Wahrscheinlich wurde die Szene mehrmals gedreht.
Gesehen von: Stefan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 30  |  Filmminute: 4
Elliot begrüßt Dan und will ihm die Hand geben. Dan hat aber beide Hände voll: In der rechten Hand einen Getränkebecher, und in der anderen ein paar Zettel. Als sich Dan von ihm abwendet und einem anderen Kollegen zuwinkt, kann man gerade noch erkennen, dass die Hand abgeflacht ist und die Zettel weg sind.
Gesehen von: Invader

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: 49
Elliot als Basketball-Spieler: Er springt gegen Ende des Basketballspiels zum Dunkin hoch, bleibt kurz am Ring hängen und wackelt daran. Als er auf dem Boden aufkommt, zerspringt oben die Glasscheibe am Korb. Die Szene wird wiederholt und in dieser Wiederholung zerspringt die Scheibe noch während er oben hängt und er bekommt noch Glassplitter ab.
Gesehen von: DR.DRE

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 18  |  Filmminute: 62
In der Szene, als der Teufel eine Lehrerin ist und die Hausaufgaben von der Tafel wegwischt (Kamera im vorderen Teil des Klassenzimmers), schneidet die Kamera zweimal in den hinteren Teil des Klassenzimmers und man sieht die Tafel noch mit den Hausaufgaben darauf stehen. Sie wischt erst den oberen Teil (Mathe-Formel) der Tafel ab, dann nochmal ein Stück tiefer (Geschichte/Historie) und am Ende streicht sie den Rest X-förmig durch. Dazwischen wird immer wieder in die Totale geschnitten, wobei die Tafel jedesmal vollständig beschrieben ist.
Gesehen von: S.Lauterbach

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten