dieSeher.de

Twilight - Biss zum Morgengrauen (2008) - Filmfehler

(Twilight)


Regie:
Catherine Hardwicke.
Schauspieler:
Kristen Stewart, Robert Pattinson, Billy Burke, Ashley Greene.

Bewertungspunkte: 114  |  Filmminute: 99
Kontinuität: Relativ am Ende, als Bella im Krankenhaus liegt und mit ihrer Mutter redet, ist sie mit mehreren Schläuchen verbunden, welche bei der ersten Kameraeinstellung fast ihre Wimpern berühren, sprich über ihren Wangenknochen verlaufen. Kurze Zeit später, als Bella wieder im Bild ist, verläuft der rechte Schlauch unter den Wangenknochen. Während dieser Szene wechselt die Position der Schläuche noch ein paar Mal.
Gesehen von: injector

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 90  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Szene in der Edward Cullen Bella Swan in seinem Wagen aus der Stadt Port Angeles mitnimmt (nachdem sie gemeinsam essen waren) sieht man, dass Bella ihre Tasche dabeihat. Dort ist das Buch drin das sie zuvor über die Qui-Leute gekauft hat. Als Edward sie nun absetzt und sie zu ihrem Vater in die Polizeistation geht, hat sie diese Tasche nicht bei sich. Edward fährt wieder weg. Später zu Hause hat sie dieses Buch. Doch woher? Sie hatte die Tasche mit dem Buch scheinbar nicht mit genommen.
Gesehen von: silberyvi

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 83  |  Filmminute: 21
In der Parkplatzszene, kurz vor dem Unfall mit dem Van, ist Bellas Haar außerhalb des Kragens ihrer Jacke. Als Edward sie rettet, ist das Haar im Kragen versteckt, in der nächsten Einstellung wieder draußen und danach wieder im Kragen.
Gesehen von: Catseven

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 82  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Equipment sichtbar: Als Bella das erste Mal mit ihrem Chevy in die Schule fährt, sieht man wenn sie aussteigt im Fenster ihres Trucks das Mikrofon der Kamera.
Gesehen von: Vali

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 72  |  Filmminute: 52
Als Edward und Bella im Wald sind und Edward auf den Baum springt und sagt "Unsere Familie ist anders als die anderen", lehnt er sich zu ihr runter und ihre Gesichter, also Bellas und Edwards, sind dicht aneinander. Dann wird weggezoomt und er sitzt fast aufrecht auf dem Baum. Als wieder rangezoomt wurde, sind ihre Gesichter wieder dicht aneinander.
Gesehen von: Ines

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 69  |  Filmminute: 16
Beim Betreten des Biologieraumes stellt Bella fest, dass Edward nach einer Woche Abwesenheit wieder da ist. Auf dem Tisch liegen auf Bellas Seite ein Buch und ein Zettel, wobei das Buch im Querformat liegt (Buchrücken). Blickwinkelwechsel, Kamera von hinten auf den Tisch: Bella setzt sich und wie durch Zauberhand hat sich das Buch gedreht und liegt nun im Hochformat auf dem Tisch.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 66  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Charlie seine Waffe putzt/Pratonen wechselt, redet Bella mit ihm. Ihr Pferdeschwanz hängt über ihre Schulter. Bei der Nahaufnahme (wo man nur Bellas Gesicht sieht) liegt ihr Pferdeschwanz auf ihrer Schulter.
Gesehen von: Pheriquez

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 63  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Baseballspiel der Vampire: Bei ihrem ersten Lauf rutscht Rosalie auf die Homebase. Als sie aufsteht, sind ihre weißen Pants auf der rechten Seite und am Hintern recht schmutzig. Im Lauf des Spiels und – noch besser erkennbar – später in der Garage der Cullens, sind ihre Pants wieder weiß und sauber.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 63  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Szene, in der Bella und Edward am Salatbuffet in der Schulmensa stehen, fragt Edward sie, wie sie sich seine übermenschliche Kräfte erklären könne. Als sie ihm antwortet, sieht man wie Robert Pattinson Kristin Stewarts Text mitspricht. Seine Lippen formen die Wörter "radioactive spiders".
Gesehen von: Cari

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 61  |  Filmminute: 7
Bellas erster Tag in der Cafeteria: Als Jessica meint, die Jungs führen sich auf wie im Kindergarten, verschränkt Bella ihre Arme vor der Brust. Dann kommt Angela und macht von Bella das Foto für das Feature. Beim kurzen Wechsel zu Angelas Perspektive sind Bellas Arme links und rechts von ihrem Tablett während sie beim Blitzlicht erschrickt. Wechsel zurück zur Perspektive von vorne: Die Arme sind nun wieder vor der Brust verschränkt!
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 61  |  Filmminute: 84
Kontinuität: In der Küche, nachdem Bella für ihre Flucht vor James gepackt hat, bleibt im Hintergrund zunächst eine Wasserflasche auf dem Küchentresen stehen. Im nächsten Shot auf Bellas Gesicht, (innerhalb 2 sek.) ist die Flasche verschwunden, ohne dass Bella eine erkennbare Bewegung gemacht haben könnte, diese doch noch mit eingepackt zu haben.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 61  |  Filmminute: 5
Kontinuität: Als Bella an ihrem ersten Schultag am Parkplatz ankommt, ist links Tyler in seinem rot-violettem Kapuzenshirt zu sehen. Bei seinem kurzem Kommentar über Bellas Truck ("Netter Schlitten!") hat er darüber für 1 sek. noch eine graue Weste an. Danach, als Bella weitergeht, fehlt die Weste wieder.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 59  |  Filmminute: 39
Die Szene in Port Angeles, als Edward Bella vor der Gang rettet: Als er heranfährt, hat der Volvo ganz normale Reifen. Bei der spektakulären Drehung haben sie sich jedoch in Schmalspur-Reifen verwandelt. Beim Einordnen in den Verkehr auf der Straße sieht man plötzlich wieder normale Reifen.
Gesehen von: tasso

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 57  |  Filmminute: 13
In der ersten Café-Szene bringt die Kellnerin das Essen und fängt an vom Nachtisch zu reden, dabei stützt sie sich auf den Tisch, die Arme weit auseinander - bei der Vorderansicht sind sie zusammen, dann wieder auseinander.
Gesehen von: Stainy

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 56  |  Filmminute: 27
Nachdem die Schulklasse in einem Pflanzenmuseum waren, geht Bella zum Bus. Als sie dort steht und mit jemanden redet, sieht man ihr Ohr zwischen den Haaren. Dann ist Schnitt und die Haare sind über ihre Ohren.
Gesehen von: SunShine

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 55  |  Filmminute: 48
In der Szene im Wald, als Edward hinter Bella steht und er sagt: "Sag es, sag es" gibt es einen Minifehler an Roberts Outfit: Als er hinter ihr steht, sieht man, dass die Lasche auf seiner rechten Schulter vom Knopf gelöst ist. Als die Kamera dann einmal um ihn herumfährt und er dann wieder in einer neuen Einstellung im Bild ist, ist die Lasche wieder am Knopf.
Gesehen von: Jule

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 54  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Szene, in der Bella von der Schule aus in den Wald geht und er ihr folgt, hat sie einen Rucksack dabei. Bei der Szene im Wald, als sie anschließend stehen bleibt, ist der Rucksack verschwunden. [Korrektur: Wenn man genau hinsieht, dann ist deutlich zu sehen, dass Bella den Rucksack fallen lässt, bevor sie stehen bleibt.] [Gegenkorrektur: Sie lässt ihn zwar fallen, aber man sieht ihn zuerst am Baum liegen, danach ist er weg.] [Anmerkung/Korrektur: Der Rucksack ist nicht weg, er hat nur eine andere Farbe, die sich mehrmals ändert.]
Gesehen von: Mel

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 54  |  Filmminute: 38
Als Bella im Krankenzimmer gerade wach wird, fragt sie, wo Edward sei. Die Kamera schwenkt eimal auf Edward und der Kopf ist in Bellas Richtung geneigt. Dann sagt ihre Mutter, er sitze dort und hätte die ganze Zeit dort gesessen, die Kamera schwenkt ein zweites Mal auf Edward. Immer noch ist der Kopf in Bellas Richtung geneigt. Aber plötzlich in der nächsten Szene ist sein Kopf zur anderen Seite (also von Bella weggeneigt) gesenkt.
Gesehen von: jennilein

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 52  |  Filmminute: 33
Kontinuität: Der Mann im Boot, der von den Vampiren ermordet wird, hat am Anfang der Szene nichts in der Hand. Plötzlich hält er aber in der rechten Hand eine Flasche, die während der Szene auch noch ständig die Hand wechselt.
Gesehen von: Stainy

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 50  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: In der Szene, in der Edward und Bella im Gewächshaus miteinander sprechen (er wartet extra auf sie, um zu fragen, was in Jacksonville ist), gehen vor den beiden zwei Mädchen. Das Mädchen rechts vor Bella hat ihre relativ glatten Haare offen, man sieht ihr Gesicht nur wenig. Dann stolpert Bella und Edward fängt sie auf, die Kameraperspektive wechselt. Man sieht ein Mädchen vor Bella mit Locken und einer grünen Pudelmütze, welches vorher nicht dort gegangen ist. Das Mädchen, welches vorher vor Bella zu sehen war, geht nun auf der linken Seite zwei Personen vor Edward.
Gesehen von: tinka

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 50  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: Am Anfang, als Bella beinahe von de Van erwischt wird: Zunächst ist zu sehen, dass sie ihre Haare offen und sichtbar über ihrem Pullover trägt. Kurz danach sieht man aber, dass sich die Haare unter ihrem Pullover befinden und nun ihre weiße Kapuze sichtbar wird.
Gesehen von: SokratesX

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 49  |  Filmminute: 62
Die Cullens kochen für Bella, Esme reibt Käse. Dass sie dabei pro Schnitt den Käse unterschiedlich schnell reibt und jedes Mal die Käsereibe anders hält, könnte man gerade noch mit Vampirgeschwindigkeit erklären (wobei sie in der Szene wohl auf menschliche Geschwindigkeit bedacht sind). Allerdings nicht erklärbar ist ein Stück Käse, das innerhalb 1 Sekunde und 3 Schnitten, während des Reibens klein, dann groß und sofort wieder klein wird.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 45  |  Filmminute: 78
Kontinuität: Die Nomaden erreichen gerade das Baseballfeld. Während Edward sich entschuldigt, er hätte Bella nicht mitbringen sollen, formiert sich der Rest der Cullens zu einer Linie. Schnitt auf die Nomaden, Blitz, zurück zu den Cullens, die sich jetzt nochmals zur Linie formieren.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 45  |  Filmminute: 36
Schnittfehler: Als Bella und Jessica in der Pause draußen sitzen und die Sonne genießen, sitzt ein dunkelhäutiger Junge hinter Bella und unterhält sich mit einem Mädchen. Als die Glocke klingelt, sieht man kurz, dass er aufstehen will, Schnitt, man sieht Bella, der Junge hinter ihr macht keine Anstalten aufzustehn, Schnitt (35:58): Plötzlich steht er.
Gesehen von: Stainy

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Bella (Kristen Stewart) trägt für die Reihe "Twilight" braune Kontaktlinsen. Aber in der Krankenhausszene, als Bella aufwacht, kann man gut sehen, dass die Augen nicht braun sind, sondern dunkelgrün.
Gesehen von: SmolderhalderAnnika

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: 10
Im Biologieraum: Während Bella und Edward verkrampft nebeneinander sitzen, stellt der Biologielehrer zwei Objektträger/Reagenzgläser zwischen die beiden. Eines davon schiebt Edward zu Bella, eines zu sich selbst. Bei einem Zwischenschnitt stehen die beiden Gläser sauber in der Mitte des Tischen nebeneinander. Als Edward den Raum überstürzt verlässt, hat jeder wieder ein Glas auf seiner Seite stehen.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: 74
Mini-Requisitenfehler: Bella erzählt Charlie, dass sie ein Date mit Edward hat, Charlie reinigt gerade sein Gewehr. Auf dem Tisch stehen u.a. ein paar rote Patronen: Aus Bellas Blickwinkel stehen diese alle fein säuberlich im Kreis beieinander, während sie von vorne ein klein wenig auseinander stehen.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: In der Szene, als Edward und Bella nach dem Essen in Port Angeles heimfahren, sehen sie bei der Polizeistation von Charlie Blaulicht und fahren hin. in einer Kameraeinstellung (aus dem Auto) sieht man, wie das Auto langsamer wird und eine weiße Linie schon so gut wie ûberfahren hat. Bei der Kameraeinstellung auf das Auto ist es noch wesebtlich schneller und noch weiter von der weißen Linie entfernt.
Gesehen von: Angi

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Pianoscene (Edward und Bella sitzen am Klavier) bewegen sich die Hämmer (die auf die Saiten schlagen) im Flügel nicht. Natürlich ist der Soundtrack zugespielt und kein O-Ton vorhandend, dennoch sehr peinlich.
Gesehen von: Dyne

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Charlie und seine Leute das "Tier" jagen gehen wollen, das auch den Typen auf dem Boot gekillt haben soll, gehen sie auf einem Erdweg im Wald lang. Kurz darauf sieht man Victoria, wie sie mit Absicht über einen Erdhügel läuft, um die Menschen nach Osten zu locken. Gleich in der nächsten Szene sieht man, wie Charlies Hund an dem Fußabdruck rumschnüffelt, welcher auf einmal ganz anders aussieht, als vorher, nachdem Victoria darüber gelaufen ist. Bei ihr ist der Abdruck sehr tief in die Erde gedrückt und die Erde darum ist sehr "unordentlich". Bei Charlie ist er dann auf einmal richtig gerade und ordentlich auf dem Hügel abgebildet.
Gesehen von: Aminah

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: 49
Bei Minute 49:30, in der Szene, wo Edward Bella auf den Hügel trägt um sich ihr zum ersten Mal im Sonnenlicht zu zeigen, hat sie ihre Arme um seinen Hals gelegt. Ein paar Sekunden später befinden sie sich unter Seinen und sie hält sich an seinem Oberkörper fest. Dann wechselt die Kamera zur Frontansicht und plötzlich sind ihre Arme wieder um seinen Hals gelegt.
Gesehen von: mascha

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 24  |  Filmminute: 66
Als Edward Bella auf den Rücken nimmt, um mit ihr auf den Baum zu klettern und er sie fragt, ob sie ihm vertraut und beide kurz danach durch die Bäume springen/fliegen, sieht man, dass es nicht Kristin Stewart ist, sondern ein Stunt Double.
Gesehen von: Angela

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Im Abspann, als alle Namen und Schauspieler aufgelistet werden, ist der Name von Emmett falsch geschrieben. Es fehlt ein t. [Anmerkung: Sowohl in den englischen Büchern als auch bei den Subtitles der UK-Import-DVD wird Emmett mit Doppel-T geschrieben.] [Team: Unterschiede zwischen Buch und Film begründen keine Filmfehler. Wenn der Name im Film nirgendwo geschrieben steht, ist es daher kein Filmfehler.]
Gesehen von: silberyvi
Korrigieren
Die Familie Cullen sitzt zu Beginn des Filmes zweimal in der Mensa der Highschool und man sieht, dass sie Tabletts mit Getränken und Essen vor sich stehen haben und man sieht sogar, dass sie essen. Eigentlich essen und trinken Vampire nichts. [Anmerkung Team: weitere Diskussionen werden bitte im Forum geführt: http://forum.dieseher.de/thread.php?threadid=7391]
Gesehen von: Malou
Korrigieren
Info: Die Autorin der Twilight-Bücher, Stephenie Meyer, hat ein Cameo im Film. Sie sitzt in dem kleinen Diner am Tresen. Die Kamera fährt über sie hinweg, eine Kellnerin stellt ihr einen Teller Essen hin und meint dabei noch nachdrücklich: "Hier, Stephenie, dein Gemüseburger!".
Gesehen von: Willy
Korrigieren
Kontinuität: Als Bella relativ am Anfang mit ihrem Vater essen geht und sie ihren Gemüseburger vor sich hat, gibt ihr Vater ihr das Ketchup. Sie beginnt sich Ketchup auf die Pommes zu machen, das Brötchen des Burgers liegt, wie in den USA üblich, noch nicht auf dem Fleisch. Nach einem Schnitt wird Bella von vorne gezeigt und ist immer noch dabei, sich Ketchup auf die Pommes zu machen, jetzt liegt das Bröchten aber schon auf dem Fleisch. [Korrektur: Über den Fehler könnte man streiten: Zum einen liegt der Burgerdeckel bereits auf dem Fleisch, als die Serviererin den Teller auf den Tisch stellt. Zum anderen sieht der Deckel aus Bellas Perspektive evtl. doch etwas schräger aus als von vorne.]
Gesehen von: Project: Mayhem
Korrigieren
Geographiefehler: Als die Mädels beim Kleidershoppen in Port Angeles sind, sieht man im Hintergrund auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Gebäude mit zwei Flaggen davor: die Amerikanische Flagge und die Staatsflagge von Oregon (in blau mit einem gelben Symbol). Die Staatsflagge von Washington State ist allerdings grün mit einem Bild von George Washington.
Gesehen von: Nofretiri
Korrigieren
Info: Bella fängt im März mit der Schule in Forks an. Beim ersten Telefonat mit ihrer Mum, erzählt diese ihr von Phils Frühjahrstraining (Filmminute 12). Es vergehen einige Wochen bis Billy und Jacob vorbeikommen, um das "1. Saisonspiel der Mariners" zu sehen (Filmminute 60). Später spricht Bella nochmals mit ihrer Mum und Renee erzählt erneut von Phils Frühjahrstraining (Filmminute 70). Das Frühjahrstraining der "Minor League" endet im März, vor der "Major League Baseball Saison".
Gesehen von: Nofretiri
Korrigieren
INFO: Als Edward Bella im Biounterricht anstarrt, lassen die Flügel einer Eule hinter ihm ihn wie einen Engel aussehen, das ist auch so gewollt, es soll seine engelsgleiche Schönheit unterstreichen, wie es im Buch mehrmals erwähnt wird.
Gesehen von: Stainy
Korrigieren
INFO: Jedes Mal wenn man einen Fernseher sieht, sieht man die Ballettstudioszene darin, das war so gewollt, der Grund dafür wurde aber nicht erwähnt. Man sieht den Fernseher zB. in dem Video aus Bellas Kindheit oder auch im Krankenhaus am Schluss im Fernseher hinter ihrer Mutter.
Gesehen von: Stainy
Korrigieren
Nachdem Bella von Mike in den Biologieraum geführt wurde, geht sie am Ventilator vorbei und ihr Duft weht zu Edward hinüber. In dem Moment als dieser es riecht weht seit Blatt auf dem sein Arm liegt hoch. Normalerweise reicht der erzeugte Wind eines solchen Ventilatos nicht aus um über eine so große Entfernung ein Blatt zu bewegen. Abgesehen davon hätte das Papier noch eher hochgeweht werden können als Bella noch nicht davor stand und dem Wind so den Weg zu Edward verstellt hat. Das Blatt bewegt sich aber nur als Bella davor steht und das ist noch nicht einmal ein beweglicher Ventilator, sodass das Papier konstand im Wind hätte flattern müssen. Damit wollte die Filmcrew wahrscheinlich deutlicher darstellen, dass in dem Moment ihr Geruch zu ihm hinübergelangt aber ich meine das erklärt sich ja eigentlich schon von selbst, als er sich die Nase zuhällt.
Gesehen von: Röni
Korrigieren
Info: In der Szene als Edward im Wald sein Hemd öffnet und seine Haut durch das Sonnenlicht zu glitzern beginnt, sieht man wie sein Atem in der Kälte kondensiert. Da Edward aber ein Vampir ist, sprich keine eigene Körperwärme aufweist, können natürlich auch keine Kondensationswölkchen entstehen.
Gesehen von: Luna
Korrigieren
Physik: Bei mehreren Sprung- und Flugszenen (z.B. als Edward mit Bella aus dem Fenster auf einen Baum springt) stimmt die Flugkurve nicht. Auch mit Vampierkräften ist nicht zu erklären, dass die Schwerkraft nicht wirkt. (genauer: eine Flugkurve ist eine Parabel, hat also mathematisch negative Krümmung, in "Twilight" ist sie oft positiv)
Gesehen von: JL
Korrigieren
"Vampir-Fehler": Als Bella und Edward sich auf den Weg in den Wald machen, um seine "Vampir-Identität" aufzudecken, kann man, besonders als er seinen schillernden Körper im Sonnenlicht zur Schau stellt, deutlich ausgeatmete Dunstschwaden erkennen. (Kondensierung des Wassers warmer Luft bei Kälte) Dies würde der Tatsache widersprechen, dass sein Körper "eiskalt" ist.
Gesehen von: Moras
Korrigieren
In der Szene im Wald, als Edward sagt: "Eine Weile." sieht man, dass er Bella sehr nahe ist, vielleicht sogar ihren Körper berührt. Als die Kamera um beide herumfährt, ist der Abstand größer geworden. [Korrektur: Im Buch wird mehrfach beschrieben, dass Edward sich schnell (Vampirgeschwindigkeit) von Bella entfernt, weil er das Gefühl hat, ihr zu nahe zu sein. Das muss also kein Fehler sein, während des Schwenks kann sich Edward von Bella entfernt haben.] Korrigieren
Kontinuität: Am Strand von La Push kommt Jacob mit seinen beiden Indianerfreunden zu Bella, die ihm gleich rote Lakritze anbietet. In einer kurzen Szene ist zu sehen, wie der links stehende Freund von Jacob auch von so einer Stange Lakritze abbeißt, doch hat er in den Schnitten davor und danach gar nichts in der Hand. [Anmerkung/Korrektur: Stimmt so nicht ganz, denn als Jake sich setzt, bietet Bella ihm von den Lakritzstangen an und er nimmt sich auch eine.] Korrigieren
Kontinuität: In der Szene am See, wo Edward erzählt wie er ein Vampir geworden ist, hat Bella erst Handschuhe an und dann hat sie plötzlich keine mehr an, ohne dass sie die Handschuhe ausgezogen hat. [Anmerkung/Korrektur: Das ist soweit ja ganz richtig. Aber als sie sich ein paar Sätze später über Alice' Visionen unterhalten (es ist immer noch derselbe Tag, dieselbe Diskussion, beide tragen die gleichen Klamotten), kann man bei einem Wideshot erkennen, dass Bella die Handschuhe in ihrem Schoss/auf ihrem rechten Bein liegen hat. Sprich, sie könnte die Handschuhe während Edwards Erzählung durchaus ausgezogen haben.] Korrigieren
Szene auf dem Berggipfel, als Edward Bella seine Glitzerhaut zeigt. Er knöpft sein Hemd bis zum Bauch auf, es glitzert und funkelt, dann geht er um einen Felsen herum und kommt auf der anderen Seite mit ordentlich zugeknöpftem Hemd an. Vampirschnelligkeit hin oder her, definitiv ein Fehler! [Anmerkung/Korrektur: Du sagst es selbst - Vampirschnelligkeit. Da er sich, nachdem er sich Bella präsentiert, kurz umdreht, kann man durchaus davon ausgehen, dass er als Vampir das Hemd schneller zuknöpfen kann, als Bella es überhaupt sehen könnte. Und während er um den Felsen herum gegangen ist, hätte er es alle mal zuknöpfen können.] Korrigieren
Als Edward am Klavier spielt, sitzt Bella hinter ihm auf dem weißen Stuhl. Dann sieht man wie er weiter spielt, die Kamera schwenkt und Bella sitzt auf einmal neben ihm. [Anmerkung/Korrektur: Das ist so beabsichtigt.] Korrigieren
In der Szene, als Edward ihr erzählt, wie er Vampir wurde und dass er "Vegetarier" ist: Erst ist der Himmel bewölkt, es ist aber trocken, dann sitzen beide klatschnass im strömenden Regen und anschließend sind sie wieder trocken. [Anmerkung/Korrektur: Das ist kein Fehler, sondern soll verdeutlichen, dass sie sich über mehrere Tage hinweg miteinander unterhalten.] Korrigieren
Als Bella feststellt, dass sich Edwards Augenfarbe verändert hat und ihn fragt, ob er Kontaktlinsen trage, verneint er dies. Später, als der tote Waylon Forge auf einer Bahre vor Bella geschoben wird, sieht man eine kurze Erinnerungsszene, in der ein Auge Edwards leinwandfüllend gezeigt wird. Dort ist deutlich der Rand einer Kontaktlinse zu sehen. [Anmerkung/Korrektur: Das ist kein Fehler. Edward "lügt" diesbezüglich nämlich nicht - eigentlich trägt Edward nämlich keine Kontaktlinsen, der Schauspieler an sich natürlich schon, oder wie soll er denn eine andere Augenfarbe bekommen?] Korrigieren
In der Szene, in der Bella in Phoenix im Krankenhaus liegt und aus dem Koma aufwacht, sieht man bei Nahaufnahmen ihres Gesichtes, dass sie plötzlich grüne Augen hat. Normalerweise sind ihre Augen braun. (Kristen Stewart trägt in dieser Szene keine Kontaktlinsen.) [Korrektur: Hab eben nochmal reingesehen, bei mir hat sie in der ganzen Szene braune Augen keine grünen.] Korrigieren
In der Szene Ballettsaal bricht James Bella das rechte Bein. Im Krankenhaus ist allerdings das rechte unverletzt, das linke jedoch sieht unter der Bettdecke eingegipst aus. Als Bella aber die Treppen runter kommt, um zum Ball zu gehen, ist wieder ihr rechtes Bein "eingegipst". [Anmerkung/Korrektur: Das stimmt nicht! Wie sie im Krankenhaus im Bett liegt, ist eh ihr rechtes Bein eingegipst und schaut unter der Bettdecke hervor. Du musst von ihrer Sicht aus das ansehen - aus deiner bzw. der Kamerasicht ist es natürlich spiegelverkehrt und du siehst das "linke" Bein - ist aber trotzdem das rechte.] Korrigieren
Als Bella und Jessica in der Cafeteria sitzen, setzt sich Mike neben Jessica und Tyler zieht ihm den Stuhl weg. Sekunden später jedoch setzt sich Jessica genau auf diesen Stuhl, der ja eigentlich an Boden liegt. [Anmerkung/Korrektur: Sie rutscht mit ihrem Stuhl dichter zu Bella ran] Korrigieren
Als Bella mit Edward nach dem Autounfall im Krankenhaus redet, sieht man, dass sie ihre Hose offen hat. Dann ist sie wieder zu. [Korrektur: In der Szene sind von Bella (und Edward) nur Oberkörper aufwärts zu sehen. Bellas Hose ist nur zu sehen, als sie um die Ecke kuckt und die 3 Cullens reden sieht. Und selbst im Zoom ist nicht wirklich zu erkennen, ob ihre Hose offen oder zu ist.] Korrigieren
Wie Edward es vorgeführt hat, glitzern und funkeln Vampire in der Sonne. Es gibt eine Szene in Fork, wo Edward und Bella auf dem Parkplatz von der Schule sind. Edward trägt eine Sonnenbrille. Eigentlich müsste Edwards Haut hier funkeln. Es scheint schließlich die Sonne. (Das Bild kann man auch im Filmbuch einsehen) [Anmerkung/Korrektur: Es scheint keine Sonne. Die Sonnenbrille trägt Edward nur so. Man sieht auch keine richtigen Schatten der Menschen auf dem Parkplatz.] Korrigieren
In der Szene, in der Bella ins Klassenzimmer kommt und Edward endlich ein Gespräch mit ihr beginnt, sitzt der Vampir Edward im strahlenden Sonnenschein am Fenster. Es stellt sich die Frage, woher im Klassenzimmer die Sonne kommt, wo es doch kurz vorher draußen noch regnete und der Himmel wolkenverhangen war. [Anmerkung/Korrektur: Es regnet draußen noch, was man am Fenster gut sehen kann und es ist auch kein Sonnenschein. Es ist einfach etwas helleres Licht (z.B. von dem Klassenraum).] Korrigieren
In der Szene im Diner sitzen Bella und ihr Dad am Tisch und unterhalten sich mit der Bedienung. Wenn man den Glasinhalt von Bella beobachtet, wechselt dieser die Farbe und die Menge im Glas, einmal ist das Glas ganz verschwunden. [Anmerkung/Korrektur: Das Glas ist nur am Anfang der Szene nicht zu sehen und da ist es wohl eher hinter den Flaschen versteckt. Auch wechselt der Glasinhalt nicht die Farbe. Im Glas ist Wasser und lediglich die Farbe von den Pommes und Bellas T-Shirt ist dadurch zu erkennen.] Korrigieren
Als Bella in Port Angeles von den 4 Typen belästigt wird, kommt Edward mir dem Auto an. Er steigt aus und sagt zu ihr: "Steig in den Wagen". Dann knurrt Edward die Kerle an und Bella wird im Auto gezeigt. Als die Kamera dann alles in der Vogelperspektive zeigt, steht Bella noch neben dem Wagen. Und als Edward dann einsteigt, sitzt sie wieder im Auto. [Anmerkung/Korrektur: Dieser jemand, der in der besagten Szene vor dem Auto steht, ist nicht Bella. Dieser Jemand hat keine langen Haare. Es ist auf jeden Fall ein Mann und nicht Bella. Sie sitzt die ganze Zeit im Auto.] Korrigieren
In der Szene, als der Wasserfall das erste Mal gezeigt wird, wurde die Brücke, die unter ihm entlangführt, entfernt. Zum Ende des Films wird der Wasserfall ein zweites Mal gezeigt. Dort ist die Brücke aber vorhanden. [Anmerkung/Korrektur: leicht erklärbar durch den Aufnahmewinkel, diese Brücke ist von oben oder von seitlich durch die Bäume nicht zu sehen, zum Schluss wird sie ja von schräg unten gezeigt.] Korrigieren
Als Bella am Ende im Krankenhaus aufwacht, "schläft" Edward auf dem Sofa. Anfangs hängt der Kopf, von ihm aus gesehen, nach links. Einen Schnitt später ist er nach rechts geneigt. [Korrektur: Wie du bereits mit deinen "Anführungszeichen" andeutest, gibt Edward nur vor zu schlafen. Seine Aufmerksamkeit und Sorge gilt Bella. Und selbst Menschen bewegen sich im Schlaf.] Korrigieren
Als Bella und Edward auf dem Berg sind, knöpft Edward sein Hemd auf, damit Bella seine in der Sonne funkelnde Brust sehen kann. Man sieht wie Edward hinter einem Baum verschwindet. Dann ein Schnitt und wenn man die beiden wieder sieht, ist das Hemd wieder voll zugeknöpft, obwohl Edward nur maximal 2 sekunden Zeit dafür hatte. [Anmerkung/Korrektur: Er ist ja ein Vampire und kann viele Sachen schnell machen, eben auch laufen oder so. Also wird das leicht für ihn sein.] Korrigieren
Bella und Edward liegen auf der Wiese und blicken sich intensiv in die Augen. Je nach Blickwinkel liegen sie mal mehr mal weniger nah beieinander und, obwohl sie sich vermeintlich nicht bewegen, wirft Bella's Pullover einmal unter ihrer Brust Falten, im nächsten Schnitt wieder nicht. [Anmerkung/Korrektur: die beiden bewegen sich nicht, sondern nur die Kamera ist mal näher, mal weiter weg, die Falten sind immer gleich, bis zum Ende der Szene.] Korrigieren
Kontinuität: Am See, als Edward Bella von seinem Leben als Vampir erzählt, schüttet es wie aus Eimern, Edward ist klitschnass, insbesondere seine Jacke und die Haare. In der nächsten Einstellung sitzt er wieder top gestylt mit trockener Jacke dort. [Anmerkung: Das ist schon soweit richtig, aber beide, sowohl Edward als auch Bella haben in der Szene komplett andere Kleidung an, als die, mit der sie am See ankommen. Da trägt Bella noch eine helle Jacke und Edward seine graue. Unter dem Baum, wo beide so nass sind, hat Bella eine braune Jacke an und Edward eine schwarze. Die trägt er auch, als er Bella das erste Mal zur Schule abholt. Auch Bella trägt an diesem Tag die braune Jacke. ] [Anmerkung: Die Geschichte zieht sich über zwei Kleiderwechsel hinweg, das heißt, sie hatten drei verschiedene Klamotten an. Was daran ein bisschen dubios ist, ist dass Edward und Bella beim 3. Mal genau die gleichen Sachen anhaben wie beim 1. Mal.] [Anmerkung/Korrektur: Das ist doch so gewollt, sie reden quasi tagelang miteinander.] Korrigieren
Als Bella und Charlie im Restaurant sitzen und beide nach der Ketchup-Flasche greifen nimmt Bella sie als erstes und schüttelt diese. Sie schüttelt die Flasche weiter und stellt sie dann wieder weg, ohne sich Ketchup auf die Pommes gemacht zu haben... [Anmerkung/Korrektur: Man sieht dann eindeutig den Ketchup auf ihrem Teller, da fehlt eine Zwischenszene, dumm geschnitten] Korrigieren
Die Szene relativ am Ende, als Bella im Krankenhaus liegt. Man sieht, wie Edward "schläft" und sein Kopf dabei nach rechts geneigt ist. Als Bella dann Besuch bekommt und sich die Kameraperspektive erneut ändert, ist zu sehen, wie sein Kopf plötzlich nach links neigt. [ Korrektur: Wie wir ja alle wissen, schläft er ja nicht wirklich, sondern er tut nur so. Und in der Sekunde des Umschnittes hat er einfach mit Vampirgeschwindigkeit die Lage seines Kopfes verändert!] Korrigieren
Kontinuität: Als Bella zum Abschlußball abgeholt wird ist Ihr Kleid lila/flieder. Später, als sie draußen mit Edward tanzt, ist das Kleid petrol. [Anmerkung/Korrektur: dieser Fehler stimmt nicht, das Kleid ist weder lila noch petrol, es ist die ganze Zeit über blau.] Korrigieren
Als Bella Mike den Ball an der Kopf schlägt, dreht sich dieser um, und man sieht richtig gut, dass es sich um ein Double des Schauspielers handelt, mit dunklen Haaren und Bart.[Anmerkung/Korrektur: Mike Newton besitzt kein Double. Das sieht man in allen Making-ofs.] Korrigieren
Kontinuität: Bevor Bella fast überfahren wird, wühlt sie in ihrem Rucksack. Dabei trägt sie keine Fäustlinge. Als Edward sie rettet, hat sie plötzlich welche an, die sie auch bis zum Ende der Szene anbehält. [Anmerkung/Korrektur: Man sieht schon während sie zu ihrem Truck geht, dass sie an der rechten Hand auf jeden Fall einen Handschuh anhat. Als sie dann im Rucksack wühlt, hat sie definitiv welche an!] Korrigieren
Logik: Als die Highschool-Kids ihren Ausflug zum Strand planen, hat Bella keine Ahnung, was 'La Push' ist. Zu Beginn des Films erzählt sie aber, dass sie als Kind fast jeden Sommer zwei Wochen in Forks verbracht hat und auch mit Jacob schon im Sandkasten gebuddelt hat. Sie dürfte also durchaus das Indianerreservat und den Strand 'La Push' kennen. [Anmerkung/Korrektur: Ihr Vater erzählt beim Essen im Diner (Teil 1), sie hätte mit 4 das letzte Weihnachten dort verbracht. Sie war also noch sehr jung als sie dort weggezogen ist. Das mit "La Push" kann sie also durchaus nicht mehr wissen.] Korrigieren
In der Szene, wo Bella das erste Mal den Biologieraum betritt, sieht man in der ersten Einstellung, dass der Ventilator an ist (Bänder wehen). Als der Lehrer eingeblendet wird, sieht man rechts im Bild das er aus ist. Und als Bella wieder gezeigt wird, ist der Ventilator wieder an. [Anmerkung/Korrektur: Der Ventilator ist an, man sieht einige Bänder wehen.] Korrigieren
Ganz am Anfang, als Bella mit ihrem Vater im Polizeiwagen sitzt und sie nach Forks hereinfahren: Erst sieht man die beiden von außen durch die Windschutzscheibe, der Scheibenwischer läuft. Dann sieht man über Bellas Schulter aus dem Wageninneren heraus das Ortseingangsschild von Forks - der Scheibenwischer ist aus! [Anmerkung/Korrektur: Charlie könnte den Scheibenwischer ausgestellt haben, weil der Regen nicht mehr so schlimm war, so dass er Scheibenwischer braucht.] Korrigieren
In der Szene, wo Edward Bella erzählt wie er zum Vampir geworden ist, habe ich einen Fehler gefunden. Als die beiden ans Wasser gehen, trägt Edward eine graue Jacke und ein schwarzes Hemd. Kurz danach sitzt er mit Bella unter den Bäumen und auf einmal hat er ein hellgraues t-shirt und eine schwarze Jacke an. Dann, als es wieder aufhört zu regnen, trägt Edward wieder seine graue Jacke und das schwarze Hemd. [Anmerkung/Korrektur: Das ist kein Fehler, sondern soll verdeutlichen, dass sie sich über mehrere Tage hinweg miteinander unterhalten.] Korrigieren
Als Bella an dem Morgen, an dem Edward sie mitnimmt, von einem Hupen wach wird, hat sie noch ein hellblaues kurzärmeliges T-Shirt an. Dann sieht man ein kurzes Bild wie Edward am Wagen lehnt und auf sie wartet. Als man wieder Bella sieht und sie den Kopf schüttelt, hat sie ein langärmliges, weißes T-Shirt an. [Anmerkung/Korrektur: Das stimmt nicht! Als sie morgens wach wird, hat sie auch schon ein hellblaues langärmliges Oberteil an.] Korrigieren
Als Bella von Edward für den Schulball abgeholt wird, sieht man, dass ihr Kleid violett ist, am Schulball angekommen ist ihr Kleid blau. [Anmerkung/Korrektur: Das Kleid ist auch beim Abholen blau, als sie die Treppe herunter kommt.] Korrigieren