dieSeher.de

Verfluchtes Amsterdam (1988) - Filmfehler

(Verfluchtes Amsterdam)


Regie:
Dick Maas.
Schauspieler:
Huub Stapel, Monique van de Ven, Serge-Henri Valcke, Tanneke Hartzuicker, Wim Zomer.

Bewertungspunkte: 34  |  Filmminute: 79
Bei der Verfolgungsjagd durch die Grachten fällt Eric aus dem Boot und schaffte es gerade noch, wieder hinein zu kommen und durch die nächste Kurve zu steuern. Dabei sieht man, wie er im Boot liegt und mit ausgestreckten Armen lenkt. Dann wechselt die Perspektive und Eric sitzt wieder ganz normal auf dem Sitz.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 33  |  Filmminute: 60
Als Eric im Polizeifahrzeug den Motorradfahrer verfolgt, fährt er mit dem Fahrzeug gegen einen Absperrpfosten und die Unterseite der Front und das Kennzeichen werden eingedrückt. Man sieht deutlich in der Nahaufnahme bei 59:30 Min, dass das KFZ-Kennzeichen nach unten gedrückt wird. Als Eric das Fahrzeug zurücksetzt, ist von der Beschädigung nichts mehr zu sehen, selbst das Kennzeichen ist wieder gerade.
Gesehen von: Paternoster

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 25  |  Filmminute: 25
In der Szene in der Gerichtsmedizin nimmt der Gerichtsmediziner mit einer Pinzette die abgebrochene Messerklinge auf. In der Nahaufnahme nur mit der Pinzettenspitze, in der nächsten Aufnahme hat er sie fast komplett in der Pinzette. Das wechselt von Schnitt zu Schnitt.
Gesehen von: Jason

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 17  |  Filmminute: 8
Als das Ausflugsboot die erste Leiche streift, ist das Blut an einer anderen Stelle, als die Leiche das Boot berührt. Von der Seite aus gesehen, trifft die Leiche etwa 50cm unterhalb der Bootsspitze auf das Boot, Blut ist nicht zu sehen. Dann wechselt die Perspektive und man sieht die Szene von oben. Die Blutspur beginnt jetzt direkt an der Bootsspitze.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren