dieSeher.de

Vier Hochzeiten und ein Todesfall (1993) - Filmfehler

(Four Weddings and a Funeral)


Regie:
Mike Newell.
Schauspieler:
Hugh Grant, Andie MacDowell, Kristin Scott Thomas, Simon Callow.

Bewertungspunkte: 60  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: Als Charles und Tom nach Gareth' Beerdigung am Geländer stehen, hört man eindeutiges Meeresrauschen. Beim Umschnitt auf die Ansicht von hinten, sieht man das Meer, das aber total ruhig ohne Wellenschlag ist.
Gesehen von: Philos

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Kein Fehler, nur zur Info: Auf dem Sektempfang nach der 1. Hochzeit ist in dem Moment, als Charles auf Carrie zugeht, im Hintergrund ganz kurz David Garrison - besser bekannt als Al Bundy`s Nachbar Steve - zu sehen.
Gesehen von: marsupilami
Korrigieren
Als Tom und Charles sich nach der Beerdigung unterhalten, lehnt Tom sich an ein Geländer. Im Hintergrund ist deutlich eine Fabrik oder ein Kraftwerk zu sehen. Schnitt auf T. und C., kurzer Dialog, dann wieder sieht man die Beiden aus weiterer Entfernung. Tom lehnt sich immer noch an dem Geländer an, aber die Fabrik im Hintergrund ist verschwunden. Stattdessen ist dort jetzt ein Fluss oder auf jeden Fall Wasser. Die beiden hätten ein kleines Stück am Geländer entlang laufen müssen, aber sie haben sich während des ganzen Dialoges nicht bewegt. [Anmerkung/Korrektur: Bewegt hat sich die Kamera! Das Kraftwerk steht am Wasser. Wenn man das Kraftwerk sieht, ist es links von den beiden. Die andere Einstellung ist von hinten. Da sieht man nur das Wasser vor ihnen. Das Kraftwerk ist aber noch da. Links außerhalb des Kamerawinkels.] Korrigieren