dieSeher.de

Was nicht passt, wird passend gemacht (2002) - Filmfehler

(If It Don't Fit, Use a Bigger Hammer)


Regie:
Peter Thorwarth.
Schauspieler:
Dietmar Bär, Ralf Richter, Willi Thomczyk.

Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: 91
Ganz zum Schluss, als das Abschlussfoto gemacht wird, sieht man zuerst die ganze versammelte Mannschaft durch den Sucher der Kamera. Man erkennt, wie Horst Astrid seine Mütze aufsetzt. In der nächsten Szene (Foto) hat Astrid die Mütze in der Hand.
Gesehen von: Noon

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 21  |  Filmminute: 39
Als sie die Bombe finden, steht so etwas wie "...bloody Krauts - USAF" (Der erste Teil wird nur vorgelesen, aber das "USAF" ist klar zu erkennen) drauf. Im Zweiten Weltkrieg hieß die US Air Force aber noch "USAAF" (= United States Army Air Force), da sie nominell noch Teil der Army war. Erst später wurde "USAF" daraus. Auf einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg kann also noch nicht "USAF" stehen.
Gesehen von: doc

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

In der Szene, als Ralf Richter aus dem Baumarkt kommt, sieht man im Hintergrund auf dem Parkplatz eine nachgespielte Szene aus "Bang Boom Bang": Einer tritt gegen einen grünen Ford Taunus, während ein anderer daneben steht und ruft "Ey, was kann den mein Auto dafür?" - Bei beiden Filmen war Peter Thorwarth Regisseur, daher diese kleine Anspielung.
Gesehen von: Torsten
Korrigieren