dieSeher.de

Während du schliefst (1995) - Filmfehler

(While You Were Sleeping)


Regie:
Jon Turteltaub.
Schauspieler:
Sandra Bullock, Bill Pullman, Peter Gallagher, Peter Boyle.

Bewertungspunkte: 59  |  Filmminute: 4
Als Lucy im Kartenhäuschen sitzt und Peter das erste Mal vorbeigeht, sieht man sie mit einem hellen Pulli bekleidet und die Haare sind zu einem Pferdeschwanz gebunden. Das selbe hat sie auch an, als sie Peter in der nächsten Szene wieder auf sich zukommen sieht und lächelt. Nachdem Peter vorbeigegangen ist, trägt Lucy jedoch eine dunkle, braune Bluse (ohne hohen Kragen wie der Pulli) und sie hat die Haare hochgesteckt.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 49  |  Filmminute: 56
Als Mary mit ihrer Freundin Beth zu Lucy an das Schalterhäuschen kommt, trägt Mary Ohrwärmer. Nachdem Lucy beide hereingelassen hat, trägt Mary die Wärmer nicht mehr (ohne dass gezeigt wird, wie sie sie abnimmt oder wegsteckt).
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: 43
Als Lucy mit Jack ihre Wohnung verlässt, um das Verlobungsgeschenk (eine Couch) in Peters Wohnung zu bringen, greift sie zur Kommode (hinter ihrer Wohnungstür), um ihre Schlüssel mitzunehmen. Ihre Tasche nimmt sie aber nicht mit, die hat sie vorher beim Hereingehen einfach auf den Boden fallen lassen. Sie müsste sich bücken um die Tasche aufzuheben! Die Tasche hat sie auch in den folgenden Szenen nicht dabei. Als sie nach Verlassen von Peters Wohnung mit Jack vor dem eingeparkten Laster steht, hat sie die Tasche plötzlich wieder umhängen!
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: 42
Als Jack, vor Lucys Wohnungstür stehend, ihr mitteilt, dass sie von seinen Eltern ein Verlobungsgeschenk bekommt, hängt bei Jacks Haaren anfangs vorne eine dünne Strähne herunter, dann nicht mehr und am Schluss des Dialog wieder.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 50
Als Lucy und Jack auf dem Eis herumrutschen und Lucy sich an Jack festhält und wieder aufrichtet, sieht man (in den Aufnahmen von der Seite) wie sich Lucy mit ihrer rechten Hand an seinem linken Oberarm festhält. Bei den Einstellungen, in der sie von hinten zu sehen ist, hat sie ihre rechte Hand auf seiner linken Schulter neben seinem Hals.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 78
Im Krankenhaus wird Peter vom 4. in den 2. Stock verlegt und Jack fährt ihn mit dem Rollstuhl zum Aufzug. Peters Morgenmantel ist jetzt ganz zu. Als sie vor dem Aufzug miteinander reden, ist der Mantel jedoch recht weit offen. In den folgenden Einstellungen, wenn Peter UND Jack zu sehen sind, der Mantel wieder fast zu, wenn Peter allein gezeigt wird, wieder offen.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: 53
Jack besucht den im Koma liegenden Peter im Krankenhaus und spielt mit ihm Karten. Als Einsatz dienen anscheinend die flachen Holzstäbchen, die man auf dem Tischchen liegen sieht. Zunächst liegen vorne rechts 3 Stäbchen längs nebeneinander und eines schräg quer darauf, hinten links liegen die Stäbchen des anderen Häufchens längs und quer. Kurz danach liegen die 4 Stäbchen alle längs, und die des 2. Häufchens sternförmig. Gegen Ende der Kartenszene fehlen die 2. Stächen völlig.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: 38
Als Jack und Lucy nach der Blutspende zu Peters Krankenzimmer kommen, geht Lucy durch die Tür einige Schritten hinein. Nach dem Schnitt beantwortet Lucy Jacks Frage nach Peters Lieblingslied. Dann steht sie mit Jack plötzlich wieder im Türrahmen und betritt den Raum NOCH EINMAL.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: 46
Als Lucy beim Hereintragen der Couch in Peters Wohnung die Vase mit dem blauen Wasser umstößt, dürfte die Vase eigentlich gar nicht da sein. Bei ihrem ersten Betreten der Wohnung (um die Katze zu füttern) hätte man die Vase neben der Holzmaske sehen müssen.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: 48
Beim Rückweg zu Lucys Wohnung gehen Jack und Lucy an einem langen Geländer entlang des Flusses. Am Geländer sieht man ein Paar, das sich umarmt und küsst. Nach einem Schnitt in die Totale ist das Paar auf einmal weiter einfernt (gut erkennbar an den Geländersäulen).
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: 51
Bei einem Schnitt, als beide am Ende der Eis-Szene hinfallen und wieder aufstehen, hat Lucy ihren Schal nicht umhängen und hält ihn in der Hand. Unmittelbar danach trägt sie den Schal wieder, ohne ihn sich umgehängt zu haben.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: 94
Den Ring, den Jack in die Geldmulde geworfen hat, steckt sich Lucy an den Daumen der linken Hand. Man sieht ihn deutlich, als sie lachen muss, nachdem Elsie Jack vorgeschlagen hat, auf die Knie zu gehen. Als Jack kurz darauf zu ihr ins Kassenhäuschen kommt und sie sich küssen, steckt der Ring aber an ihrem Zeigefinger.
Gesehen von: Nudlwoizn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Lucy nachts noch einmal ins Krankenhaus zu Peter geht und sich vorstellt, ist vor dem Krankenzimmer niemand zu sehen. Erst als Lucy Peter fragt, ob er sich schon einmal in jemanden verliebt hat, mit dem er noch nie gesprochen hat, sieht man dass Saul draussen vor der Glasscheibe steht. Er kann also gar nicht mitbekommen haben, dass Lucy nicht Peters Verlobte ist, weil sie das viel früher in dieser Szene sagt. Danach schwenkt die Kamera nach draussen - und niemand steht dort!
Gesehen von: Q

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 35  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Lucy Peter erneut im Krankenhaus besucht, um ihm seine Sachen zu bringen, und er sagt, sie solle sich setzen, sieht man ganz deutlich, dass ihre Jacke oben verdreht ist. Man kann ihr weißes Oberteil und ihre Schulter deutlich sehen. Dann schwenkt die Kamera auf Peter und wieder auf Lucy. Nun ist die Jacke aber bis oben zu und man sieht nichts mehr. Allerdings war die Zeit zu knapp, als dass sie dies unauffällig hätte tun können.
Gesehen von: Koutz

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Es wäre wirklich interessant zu wissen, wie Lucy es sich vorgestellt hat, den Christbaum durch ihr Fenster in die Wohnung zu bekommen: Sie zieht alleine den Baum an einem Seil, der an der BAUMSPITZE befestigt ist, zu ihrem Wohnungsfenster nach oben. Wenn sie den Baum durch das Fenster bringen wollte, hätte sie allein keine Chance, da sich die Äste am Fensterrahmen spreizen würden.
Gesehen von: Nudlwoizn
Korrigieren
Als Jack und Lucy auf der Straße vor ihrer Wohnung sind, trägt Jack seine Jacke offen (er sagt aber, er fängt an zu bibbern). In der Szene am Fluss war sie jedoch noch zugeknöpft. [Korrektur: Und hat er sie vielleicht in der Zwischenzeit aufgeknöpft?] Korrigieren
Als Lucy in Peters Wohnung geht, brennt dort das Licht. Lucy hat jedoch keinen Schalter beim Betreten betätigt. (es sei denn, in Amerika sind die Schalter außerhalb der Wohnung) [Korrektur: Peter hat eine sehr luxuriöse Wohnung. Denkbar wäre eine Art Bewegungsmelder, der das Licht einschaltet, sobald jemand die Wohnung betritt.] Korrigieren