dieSeher.de

Wyatt Earp - Das Leben einer Legende (1994) - Filmfehler

(Wyatt Earp)


Regie:
Lawrence Kasdan.
Schauspieler:
Kevin Costner, Dennis Quaid, Gene Hackman, Jeff Fahey.

Bewertungspunkte: 53  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Wyatt (Kevin Costner) Sheriff/Deputy/Polizist von Wichita, Kansas, wird, kann man im Hintergrund Berge sehen. Es gibt dort aber keine.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 23  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Im ganzen Film werden falsche Pistolenhalfter benutzt. Sie tragen "Tropfen-Schlaufen"-Halfter, die aber erst in den 1930ern erfunden wurden.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Die gleiche Western-Stadt wurde für die Szenen in Wichita und Tombstone genommen. Die Berge im Hintergrund umgeben die Filmkulisse in Santa Fe, New Mexico.
Gesehen von: (unbekannt)
Korrigieren
Im Film werden Virgil und Morgan Earp am gleichen Abend erschossen. In Wirklichkeit wurde Morgan drei Monate vor Virgil erschossen. [Anmerkung/Korrektur: Virgil wurde verwundet und erschossen am 28. Dezember 1881, Morgan wurde am 18. März 1882 getötet.] Korrigieren