dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Harry Potter und der Orden des Phoenix
(Harry Potter and the Order of the Phoenix)

Fehler:
Im Ministerium für Zauberei nennt Lucius Malfoy Harry Potter ein "Halbblut" (mit irgendeinem Schimpfwort davor, dass ich aber nicht behalten habe). Das ist aber falsch, denn Harrys Mutter war eine Hexe (wie es auch Tante Petunia in Teil 1 erwähnt) Harry Vater ein Zauberer. Schon Voldemort nannte Harry Mutter in Teil 4 eine "Muggelmutter", also taucht dieser Fehler nicht zum ersten Mal auf. [Anmerkung/Korrektur: Muggelgeborene Hexen und Zauberer werden von Totessern nicht als Zauberer anerkannt. Für sie gelten nur Reinblüter als "echte" Zauberer. Also ist das eine (aus der Sicht der Totesser) korrekte Beleidigung.] [Anmerkung: Es ist nicht nur eine korrekte Beleidigung, oder Nicht-Wissen, sondern Harry ist tatsächlich ein Halbblut (auch im Buch). Reinblütig ist man nur, wenn die Vorfahren ohne Ausnahme von reinblütigen Zaubereren abstammen. Dies ist bei Harry nicht der Fall, da seine Mutter muggelstämmig war. Ist ja im echten Leben nicht anders, wenn die Mutter z. B. Halbitalienerin ist und der Vater in allen Vorfahrenslinien z. B. Spanier, ist das Kind ja auch nicht "voll" Spanier, sondern hat eben zu einem gewissen Anteil italienische Wurzeln.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)