dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Pulp Fiction
(Pulp Fiction)

Fehler:
Die Szene im Auto, in der Vince vom Beifahrersitz aus dem auf dem Rücksitz sitzenden schwarzen Jungen aus Versehen in den Kopf schießt: Der Zuschauer sieht von Außen, wie viel Blut gegen die Heckscheibe spritzt. Das geht jedoch nur, was auf dieser kurzen Distanz von ca. 1 Meter auch nur logisch ist, wenn die Kugel am Hinterkopf (in diesem Fall mit sogar sehr starker Durchschlagkraft) wieder austritt. So weit, so gut. Nur würde diese Kugel dann logischerweise auch durch die Heckscheibe schießen und diese damit dann auch (in diesem Fall sogar ziemlich stark) beschädigen. Auf wundersamer Weise bleibt die Heckscheibe hier jedoch nicht nur völlig ganz, sondern hat auch nicht den geringsten Kratzer. Physikalisch also völlig unmöglich! [Korrektur: Kein eindeutiger Fehler. Die Kugel kann auch ganz einfach nach oben abgelenkt worden sein und im Rahmen stecken!]

Zeitpunkt (Filmminute): 117
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)