dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Unstoppable - Außer Kontrolle
(Unstoppable)

Fehler:
Als die Bremsen der Bremslok hinten wegfliegen, wird der Zug schneller, obwohl schon etliche Waggons angebremst sind. Ein Zug bekommt seine Bremswirkung fast ausschließlich über die Waggons. Die Bremswirkung einer Lok ist bei einem Zug mit mehr als 3 Waggons Makulatur. Wenn da also schon 5 von knapp 40 Waggons gebremst werden, liegen schon 25% der maximalen Bremswirkung an. Da können vorn die rund 10000PS der Dash 9s ziehen wie sie wollen, die Loks vorn beginnen zu schleudern (drehen durch) und verliert stark Geschwindigkeit. Über das optische Schauspiel, dass auch bei den Waggons (die keinen Sand mitführen) der Streusand zu schönen Funkenflug wird, sage ich jetzt nix. Nennen wir es künstlerische Freiheit...

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)