dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Last Stand, The
(Last Stand, The)

Fehler:
Wenn Gangsterboss Cortez befreit wird, hockt er zu Beginn mit Handschellen und Fußketten gefesselt im hinterem Teil eines Vans. Als dieser Van dann mit einem Magneten angehoben wird, sieht man, wie die Waffe des Polizisten, der ihn bewacht, an die Decke gezogen wird und dort auch bleibt. Seltsam ist es aber, dass Cortez Fesseln, die sichtbar aus Metall sind, nicht an die Decke gezogen werden. Selbst beim Zweikampf mit seinem Bewacher, bei dem Cortez Fußketten fast schon die Decke berühren, hat der Magnet keine Auswirkungen auf die Fesseln. [Anmerkung/Korrektur: Die Fesseln sind aus Titan, also nicht magnetisch.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)