dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Ocean's Eleven
(Ocean's Eleven)

Fehler:
Beide abgesprochen Deals zwischen dem Kasino-Besitzer und den Gangstern (1: "Wenn Du uns gehen lässt, lassen wir die Hälfte des Geldes da!" und 2: "Wenn Du die Frau laufen lässt, bekommst Du das Geld zurück") sind unsinnig, denn der Kasino-Besitzer bekommt das Geld ja von seiner Versicherung zurück. Oder ist er auch ein wenig kriminell und würde seiner Versicherung den zurückerhaltenen Betrag nicht angeben, um die Versicherungssumme zu erhöhen? [Anmerkung/Korrektur: Versicherungsbeiträge gehen aber nunmal in die Höhe, je mehr die Versicherung auszahlen muss... und das will ein Casinobesitzer bestimmt vermeiden; ganz zu schweigen vom Prestigeverlust des Casinos, wenn so ein Diebstahl bekannt wird.] [Anmerkung/Korrektur: Da beides keine ernst gemeinten Angebote waren, ist es egal, ob sie Sinn machen. Außerdem basiert das Angebot mit der Frau auf dem Umstand, dass Ocean weiß, dass Tess zusieht und Benedict in den Wind schießen wird, wenn sie es sieht. Nebenbei lautet das Angebot: das Geld "wiederbesorgen" und nicht "zurückgeben", weil er ja angeblich nix damit zu tun hat. Und er hat es von der Versicherung wiederbekommen, und trotzdem will er es wiederhaben, und ja, ganz unkriminell ist er auch nicht.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)