dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
E.T. - Der Außerirdische
(E.T. the Extra-Terrestrial)

Fehler:
Betrifft die "neue Fassung" zum 20. Jubiläum des Films: In einer Szene werden die mit E.T. geflohenen Jungs von einigen Männern verfolgt. Diese entdecken den leeren Wagen. In diesem Moment ruft die Mutter der Jungs, dass sie nicht schießen sollten, da es sich doch noch um Kinder handelt. Die Männer haben aber Funkgeräte in der Hand, die wohl kaum als Schusswaffe zu gebrauchen sein dürften. Des Rätsels Lösung: In der "Urfassung" hatten die Männer Pistolen dabei. Als der Film nun zum Jubiläum erneut in die Kinos kam, änderte Steven Spielberg einige Dinge ab, was den Satz der Mutter etwas merkwürdig wirken lässt. [Anmerkung: Spielberg hat sich im Nachhinein in mehreren Interviews selbstkritisch geäußert, was die Überarbeitungen der Special Edition anbelangt. Nicht ohne Grund wurde beim Blu-Ray-Release 2012 ausschließlich die alte Kinofassung veröffentlicht.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)