dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
X-Men Zukunft ist Vergangenheit
(X-Men: Days of Future Past)

Fehler:
Logikfehler: Warum wird der alte Charles Xavier in der von Sentinels beherrschten Zukunft eigentlich von Patrick Stewart gespielt? Der Körper von Professor X wurde doch in X-Men 3 beim telepathischen Duell mit Jean Grey zerstört, und Xavier transferierte seinen Geist in den Körper des hirntoten Patienten im Krankenhaus. Dass die Zukunft mit den Sentinels in der Zeitlinie des Kampfes gegen die außer Kontrolle geratene Jean Grey liegt, zeigen die Erinnerungen von Wolverine, den es noch immer emotional belastet, dass er sie töten musste. Der alte Xavier müsste demnach in der Sentinel-Zukunft das Aussehen des Patienten aus Teil 3 haben - und nicht das von Patrick Stewart. Darüber hinaus müsste er nicht mehr im Rollstuhl sitzen, es sei denn, der Hirntote war zufälligerweise ebenfalls querschnittsgelähmt.

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)