dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Speed
(Speed)

Fehler:
Logikloch: Ich bin zwar kein Kameraspezialist, aber eine Sache im Zusammenhang mit der im Bus eingebauten Kamera erscheint mir doch sehr unglaubwürdig: die Polizei empfängt zusammen mit der Presse das Signal der Buskamera und zeichnet ca. 1 Minute davon auf. Soweit alles ja noch ok, aber: man kann doch doch nicht einfach ein empfangenes Videosignal einer Kamera manipulieren und ein aufgenommenes Bild statt dem tatsächlichen Bild senden, ohne dabei zumindest bei der originalen Kamera zu stehen und diese physisch irgendwie zu manipulieren. Die Bilder werden hier einfach "durch die Luft" ausgetauscht, ohne dass der Techniker irgendetwas dafür tun muss. Das wäre ja eine tolle Sache für Bankräuber: man müsste vor dem Banküberfall einfach das Signal von draußen aus manipulieren und schon wären alle Überwachungskameras in der Bank in einer Endlosschleife. So einfach kann das nicht gehen! [Anmerkung/Korrektur: In dem Fall ohne weiteres korrekt. Im Gegensatz zu Kameras in Gebäuden, die überwiegend kabelgebunden funktionieren und damit nicht ohne weiteres manipulierbar sind, handelt es sich bei der Kamera im Bus logischerweise um eine Kamera mit Funkübertragung. Wenn man nun in gleicher oder evtl. kürzerer Entfernung zum Empfänger ein Signal mit deutlich höherer Leistung auf exakt der selben Frequenz ausstrahlt, wird dieses das andere Signal überlagern.]

Zeitpunkt (Filmminute): 87
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)