dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
James Bond 007 - Goldfinger
(Goldfinger)

Fehler:
Nur zur Info: Die letzten Sekunden des Kampfes zwischen Bond und Oddjob: Bond schleudert Oddjob seine "Melone" entgegen, die im Stahlgitter stecken bleibt. Oddjob weicht dieser aus und dreht sich äußerst schnell um, um sie direkt anzusehen. Diese Drehbewegung ist nicht gerade natürlich, gemessen an der menschlichen Motorik. Sie erfolgt viel zu schnell und schwungvoll dafür, dass Oddjob sich erst zur Seite neigen, dann aufrichten und um seine eigene Achse drehen musste. Betrachtet man diese Szene rückwärts, ergibt die Motorik der Bewegungen einen Sinn und wird stimmig. Es ist eine Tatsache, dass man hier bei der eigentlichen Aufnahme den Hut aus der Wand zog und die Szene dann im späteren Film einfach rückwärts laufen ließ.

Zeitpunkt (Filmminute): 90
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)