dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Braveheart
(Braveheart)

Fehler:
Geschichtsverfälschung (aus dramaturgischen Gründen): Als William Wallace in Edinburgh gefangen genommen wird, stürmt Robert the Bruce zu seinem Vater und stellt diesen wegen des Verrates zur Rede. Zu diesem Zeitpunkt war der in Wirklichkeit schon längst tot (er starb im Verlauf des Jahres 1304, William Wallace wurde 1305 verraten). [Anmerkung: The Bruce hatte Wallace auch niemals verraten, wie es im Film dargestellt wird, vielmehr war er bei der Schlacht von Falkirk nicht mal in deren Nähe. Im Film aber sitzt er neben Edward hoch zu Ross und beobachtet die Schlacht. Es gab bei dieser Schlacht auch keine irischen Kämpfer, die sich dann plötzlich auf dem Schlachtfeld mit ihren skotischen Verwandten verbrüdern und gemeinsam gegen die Engländer kämpften. Es gab nur ausgehungerte walisische Bogenschützen, denen es, obwohl selbst Kelten, relativ egal war, gegen wen sie kämpften. Ihnen war es auch zu verdanken, dass Wallace die Schlacht verlor. Fest steht, dass Robert the Bruce zwar tatsächlich mehrmals die Seiten wechselte, dies aber nicht, weil er Wallace verraten wollte. Zur damaligen Zeit versuchten viele der Adeligen, den schottischen Thron zu erlangen, die Schotten wollten John Balliol auf den Thron zurück, die Engländer hatten natürlich etwas dagegen. The Bruce stand als Thronanwärter also genau zwischen den Fronten und passte sich etwas opportunistisch immer wieder an, indem er die Seiten wechselte.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)