dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Armageddon - Das jüngste Gericht
(Armageddon)

Fehler:
Im Verlaufe des Films verändert sich der Abstand zwischen dem Asteroiden und der Erde nicht chronologisch: Einmal ist er sehr nahe dran, dann später aber wieder weiter weg. Gut zu erkennen in der Szene, als dieser gesprengt wird. [Anmerkung: Das stimmt nicht so ganz. Der Asteroid ändert seinen Abstand nicht. Als die Totale des explodierenden Asteroiden bei Timecode 02:13:26 gezeigt wird, muss man genau hinsehen ,um festzustellen, dass es sich dabei um den Mond handelt (deswegen zeigt ja auch der Asteroidenschweif genau in diese Richtung). Allerdings hat sich bei der Ansicht der Erde ein Fehler eingeschlichen und zwar bei der Tag-und-Nacht-Grenze. Bei 02:13:19 ist auf der rechten Seite Tag und links Nacht. Bei 02:13:53 als der Asteroid auseinanderbricht, ist links Tag und rechts Nacht (was auch mit der Ansicht vom Mond bei 02:13:26 zusammenpassen würde).]

Zeitpunkt (Filmminute): 132
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)