dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Black Hawk Down
(Black Hawk Down)

Fehler:
Der Film erzählt unter anderem die Geschichte von den beiden abgeschossenen Piloten, Durant und Wolcott. Die sitzen im Hubschrauber beide links, obwohl Piloten immer rechts im Hubschrauber sitzen, es gibt vielleicht Ausnahmen, aber nicht bei einem Black Hawk. Der Grund wird sein, dass es Schauspieler sind und der echte Pilot rechts sitzt und das Ding fliegt. [Korrektur: Im Buch "Black Hawk Down - a story of modern war" von Mark Bowden wird erzählt, dass der Pilot Cliff "Elvis" Wolcott auf der linken Seite des Black Hawks in seinem Sitz eingeklemmt war. So fand das Rettungsteam ihn vor und er wird ja wohl kaum den Platz gewechselt haben - er war sofort tot. Daher sitzt er im Film auf der richtigen Seite.] [Anmerkung: Piloten müssen keineswegs "immer rechts" sitzen, weil jeder Hubschrauber (bis auf die wenigen Einsitzer) immer zwei Steuereinheiten hat.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)