dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
(Harry Potter and the Chamber of Secrets)

Fehler:
Harry hat die meiste Zeit über keine Gläser in der Brille. Man kann es daran erkennen, dass die Gläser in den entsprechenden Situationen nicht spiegeln. Zudem biegen sich, in den Szenen ohne Glas, die Außenseiten der Brille (Bügelansatz) erkennbar nach vorne. Das liegt an der Eigenspannung des Brillengestells und tritt nur auf, wenn keine Gläser drin sind. [Zusatz: Daniel Radcliffe trug beim Dreh drei verschiedene Brillen: Eine ohne Glas, eine mit entspiegeltem Fensterglas und eine "echte".]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)