dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Chicago
(Chicago)

Fehler:
Als die Ungarin gehenkt wird, sind ihre Hände immer noch zu Fäusten geballt, als sie schon baumelt. Theoretisch müssten sich nach dem Tod die Muskeln entspannen. [Anmerkung/Korrektur: Wenn man gehängt wird und Glück hat, wird einem das Genick gebrochen, wenn nicht dann erstickt man langsam. Kann sein, dass der Ungarin zweiteres passiert ist und noch gelebt hat.] [Anmerkung/Korrektur: In dem Fall hätte sie aber im Todeskampf gezappelt, was nicht zu sehen ist.]

Zeitpunkt (Filmminute): 77
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)