dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Star Trek: Der Aufstand
(Star Trek: Insurrection)

Fehler:
Nach dem Gespräch mit Admiral Dougerty fragt Picard Geordi "Sein Emotionschip?" (Ob der für die Funktionsstörung verantwortlich ist.) Geordi antwortet mit: "Er hat ihn gar nicht mitgenommen!" Wie kann das gehen, dass Data den Chip nicht mitgenommen hat, der ist doch seit Teil 7 mit seinem Neuralnetz verschmolzen und kann nicht entfernt werden; dies hat Picard sogar in Computerlogbuch eingetragen. [Anmerkung/Korrektur: In "Der erste Kontakt" hat Data die Fähigkeit seinen Emotionschip abzuschalten. Diese Fähigkeit hatte er in "Treffen der Generationen" noch nicht. Ein klarer Hinweis, dass Geordi in der Zischenzeit daran "herumgefummelt" hat. Warum sollte es ihm nicht in vier Jahren gelingen, den Chip ausbaubar zu machen?]

Zeitpunkt (Filmminute): 10
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)