dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Terminator 3: Rebellion der Maschinen
(Terminator 3: Rise of the Machines)

Fehler:
Etwas zum Nachdenken: Der Terminator erklärt John Connor ja, dass die Tierärztin Kate Brewster in der Zukunft seine Frau sein wird. Dazu müssen sie ja aber erstmal zusammenkommen. Da Kate aber einen Verlobten hat, währe das normalerweise unwahrscheinlich. Dies wird im Film dadurch gelöst, dass Kates Verlobter von T-X umgebracht wird. Aber das ist ja unlogisch, denn T-X kommt ja aus der Zukunft mit dem Auftrag, auch Kate zu töten, aber diesen Auftrag kann sie ja erst erhlaten haben, wenn John und Kate schon vorher irgendwie zusammen gekommen sind. Sonst wäre Kate ja in der Zukunft unbedeutsam gewesen. Und dann hätte T-X auch nicht den Verlobten getötet, was wiederum dazu führt, dass John nicht mit Kate zusammenkommen würde usw... [Anmerkung/Korrektur: Die Erklärungen finde ich unlogisch. Die T-X wurde geschickt, um beide umzubringen. Aber gerade weil die beiden sich offensichtlich mehr oder weniger "normal" kennengelernt haben. John hat regelmäßig in der Tierklinik Drogen konsumiert, Kate sperrt ihn in einen Käfig ein. Die "erste" Gegenwart hätte so ausgesehen, dass die Frau mit der Katze gekommen wäre...dann hätte Kate mit ihr geredet, die Polizei gerufen und so weiter. Irgendwann hätte sie sich auch an John aus der Schulzeit erinnert und sie hätten sich kennengelernt. Kate ist auch nicht wirklich glücklich mit ihrer Beziehung. Seit wann halten Verlobungen Menschen davon ab, sich zu verlieben? Die Aufgabe der T-X ist es doch gerade die Zukunft (die ja für "sie" als Gegenwart zählt) zu ändern und zu verhindern, dass beide leben. Sie hätten sich natürlich auch ohne T-X kennen und lieben gelernt.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)