dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Fluch der Karibik
(Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl)

Fehler:
Als die Black Pearl die Stadt angreift, schießt sie mit ihren Kanonen und überall explodieren die Häuser. Das ist aber falsch, weil bei solchen Kanonen einfach nur Bleikugeln verschossen werden. Diese explodieren nicht, sondern zerstören nur durch Wucht und Gewicht. Sie dienen daher auch eigentlich nur dazu, das Schiff des Gegners durch Löcher im Boden zu versenken, nicht aber um eine Stadt zu erobern... was aber dennoch manchmal zum Erfolg führen konnte! [Korrektur: Es gab auch damals schon verschiedene Ladungen für Schiffsgeschütze. Einmal massive Stahlkugeln zum Versenken eines Schiffes, dann Splittergeschosse, die speziell die Mannschaft eines gegnerische Schiffes oder eine Kaiwache dahinraffen sollte und eben auch detonierende Geschosse.. Und da die Black Pearl Jahre durch die Gegend geschippert ist um die Goldmünzen wiederzufinden, ist es doch anzunehmen, dass die Besatzung auch an solche Geschosse kommt.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)