dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Fluch der Karibik
(Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl)

Fehler:
Als am Anfang des Filmes die "verfluchten" Piraten in das Haus des Gouverneur gehen, um das Amulett zu suchen, verfolgen sie Elizabeth. Sie wehrt sich mit einer Bettpfanne in der heiße Kohlenstücke sind, öffnet den Schieber und lässt die Kohlenstücke auf einen der Piraten nieder. Dieser schreit vor Schmerz und sagt, es sei ihm heiß. Später erklärt Barbossa Elizabeth (als sie auf der Black Pearl ist), dass er seit Jahren nichts mehr spürt (nicht die Gischt des Meeres, weder das Fleisch einer Frau usw.). Also ist es gar nicht möglich, dass der "verfluchte" Pirat die heißen Kohlenstücke gespürt hat. Auch ist es etwas komisch, dass die Piraten Schmerzensschreie von sich geben, wenn sie von einem Schwert oder ähnlichem getroffen werden. [Korrektur: Es ist möglich, dass sie sich trotz des jahrelangen Fluches immer noch nicht daran gewöhnt haben, Zombies zu sein. Es könnte sich somit um einen Reflex handeln, der sie dazu bringt, Schreie auszustoßen, obwohl sie ja eigentlich gar nichts spüren. Auch Überraschung könnte eine Rolle spielen.]

Zeitpunkt (Filmminute): 31
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)