dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Flightplan - Ohne jede Spur
(Flightplan)

Fehler:
Da es sich bei der 474 ja nicht um ein echtes, sondern nur um ein Hollywood-Flugzeug handelt, ist Folgendes eher als Info und nicht als "Film"-Fehler zu sehen: Kein echtes Passagierflugzeug hat derartig viel ungenutzten Raum, in dem man rumkrabbeln kann, schon gar nicht im Frachtraum, in dem normalerweise jeder Kubikzentimeter ausgenutzt wird. Auch über den Passagieren gibt es keine Hohlräume (und schon gar nicht kann sie jeder erreichen, wenn er in der Toilette eine Deckenluke hochdrückt), hier liegen die dicken Rohre der Belüftungssysteme und viele Geräte für das Passagier-Entertainment. Der Avionik-Raum ist auch so eine Sache: Wo bitte hat das Flugzeug sein Radar sitzen, wenn nicht in der Schnauze? Hier herrscht dort gähnende Leere. Außerdem würde ein Flieger, der eine derartige Explosion ohne Aufbrechen des Rumpfes übersteht, so massiv sein, dass er gar nicht vom Boden abheben könnte. Und wenn eine Passagiermaschine von solch einer Grösse, dass man ein Auto dort quer in den Frachtraum kriegt, nur 425 Passagiere an Bord hat (auch wenn nicht alle Plätze voll sind), dann wird die Fluglinie wahrscheinlich recht schnell pleite gehen. Achja, und die Fenster sind für ein echtes Flugzeug auch viel zu groß geraten.

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)