dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Leben der Anderen, Das
(Leben der Anderen, Das)

Fehler:
Der Spiegel-Journalist reist dem Drehbuch zufolge unter einem falschen Namen nach Ostberlin ein und hängt schließlich seine Stasibeschattung in Prenzlauer Berg ab. Unsinn: Alle Autos mit Westkennzeichen wurden in Zusammenarbeit der Volkspolizei, der NVA und rund einer Million IM des Ministeriums für Staatssicherheit genug beschattet. Und daß ein Bürger der Bundesrepublik mehrere Pässen mit verschiedenen Namen besitzt, ist unrealistisch; es sei denn, der Spiegel-Journalist war auch Mitarbeiter des BND und/oder Urkundenfälscher. [Team: Das ist sicher eine dramaturgische Schwächer, aber kein Filmfehler. Auch die Stasi konnte nicht jedes Westauto minutiös überwachen, die hatte ja noch mehr zu tun. Und ein Journalist, der incognito arbeiten möchte, hat sicher Möglichkeiten, unter falschen Namen einzureisen.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)