dieSeher.de

American Sniper (2015) - Filmfehler

(American Sniper)


Regie:
Clint Eastwood.
Schauspieler:
Bradley Cooper, Sienna Miller.

Bewertungspunkte: 23  |  Filmminute: 73
Nachdem die Frau von Chris Kyle das Baby stillt und Chris es ihr abnimmt, macht sie ihre Sweatshirt-Jacke zu. In der nächsten Szene ist diese allerdings wieder offen und in der darauffolgenden Szene wieder zu.
Gesehen von: King Louie

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 21  |  Filmminute: 62
Chris Kyle ist mit seiner Einheit bei einem vermeinlich irakischen Zivilisten zu Gast. Dann erkennt er anhand der aufgeriebenen und geröteten Ellenbogen, dass der Mann etwas zu verbergen hat. Die Ellenbogen werden dem Zuschauer nochmal in Großaufnahme gezeigt. Nur: Zuvor sah man die Stellen auch mehrere Mal und hier waren die Ellenbogen nicht gerötet!
Gesehen von: Profisucher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 9  |  Filmminute: 84
Als die Kolonne in die Stadt fährt, werden sie von Männer aus einem grünen Auto angegriffen, ein HMMWV rammt das Auto sowie eine Hausmauer und wird vorne links stark beschädigt. Eine Szene später hält die Kolonne an, alle drei HMMWVs sind unbeschädigt.
Gesehen von: Lias

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 7  |  Filmminute: 85
Als die Einheit erneut in die Stadt fährt, um den feindlichen Scharfschützen zu jagen, sieht man beim Halt der Fahrzeuge, dass der aufgesprühte Punisher Totenkopf am Schutz des MGs auf dem Dach in schwarzer Farbe zu sehen ist. Bei weiteren Aufnahmen kurz darauf ist das Motiv bei allen zu sehenden Fahrzeugen wieder schwarz auf der Sandtarnfarbe zu sehen.
Gesehen von: Basti

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 6  |  Filmminute: 30
Als die Patrouille durch den Sniper Rückendeckung bekommt und der Gegner ihr vor die Füße fällt, hört man erst den Schuss und dann deutlich später erst das Projektil einschlagen.
Gesehen von: CoSeK

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Info: In einer Szene sieht man einen Soldaten ein Comic lesen - Chris Kyle spricht ihn auch darauf an. Es handelt sich um eine Ausgabe von "The Punisher" - selbst ein Kriegsveteran. Interessanterweise sieht man das Erkennungszeichen des Punisher - einen Totenschädel - später im Film auf Uniformen, Panzerungen und Magazinen der Soldaten.
Gesehen von: Profisucher
Korrigieren
Nach dem Aussteigen aus dem Truppenfahrzeug, wenn die Kamera schwenkt, kann man entdecken, dass im Hintergrund eine Waldkulisse zu sehen ist, in der sich ein geöffnetes Tor mit einem Truppenfahrzeug befindet. [Anmerkung/Korrektur: Was genau soll daran fehlerhaft sein? Man sieht ein Tor und dahinter einige Bäume (ganz sicher keinen Wald)!] Korrigieren
Nachdem die Frau von Chris Kyle das Baby stillt und Chris es ihr abnimmt, sieht man mehr als deutlich, dass es sich bei dem Baby nur um eine Puppe handelt. [Anmerkung/Korrektur: Man sieht mehr als deutlich, dass die angebliche Puppe Arme und Beine bewegt. Auch das Gesicht sieht menschlich aus. Kein Fehler!] Korrigieren