dieSeher.de

Copykill (1995) - Filmfehler

(Copycat)


Regie:
Jon Amiel.
Schauspieler:
Sigourney Weaver, Holly Hunter, Dermot Mulroney, Will Patton.

Bewertungspunkte: 66  |  Filmminute: 110
Nachdem die Polizistin am Ende des Films den Serienmörder erschossen hat, bleibt er auf dem Boden liegen. Eine seiner beiden Hände umschließt noch seine Pistole. Diese Hand liegt bei einer Einstellung auf einem kleinen Pfad aus Steinplatten, in der nächsten Einstellung nicht mehr, obwohl er bereits tot ist und sich somit nicht mehr bewegen konnte. [Anmerkung: Die Leiche scheint sich um 180° gedreht zu haben.]
Gesehen von: 103er Freak

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 50  |  Filmminute: 5
Obwohl Helen am Drahtseil hängt, sieht man keinerlei Seileindruck am Hals, das Seil liegt nur am Hals an, normalerweise dringt ein Stahlseil tiefer in den Hals, da es unter Spannung steht. [Anmerkung: Offensichtlich hängt die Darstellerin an einem Geschirr. Alles andere wäre auch lebensgefährlich!]
Gesehen von: mauminer

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Als Daryll Lee ziemlich am Anfang des Films das Messer an der Kehle des Polizisten hat, sieht man bevor er zuschneidet, dass schon Blut runter läuft! [Korrektur: Es verwundert nicht, dass bereits Blut fließt, schließlich hält der Killer ein scharfes Messer an die Kehle des Polizisten.] Korrigieren