dieSeher.de

Jojo Rabbit (2019) - Filmfehler

(Jojo Rabbit)


Regie:
Taika Waititi.
Schauspieler:
Scarlett Johansson, Roman Griffin Davis, Taika Waititi.

Bewertungspunkte: 27  |  Filmminute: 8
Am Anfang, als JoJo bei der Verbrennung der Bücher dabei ist, sieht man im Hintergrund einen Nazi, der im Gegensatz zu den anderen seine Hakenkreuzbinde am rechten anstatt des linken Arms trägt. Außerdem erkennt man, dass das Hakenkreuz spiegelverkehrt ist.
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 20  |  Filmminute: 101
In der Szene, als JoJo und Elsa gegen Ende des Films das Haus verlassen, fahren einige amerikanische Soldaten auf einem Motorrad durch die Straßen und schwenken dabei eine US-Flagge. Es handelt sich dabei um eine moderne US-Flagge mit 50 Sternen; die unterste Reihe besteht aus 6 Sternen. Zu dem Zeitpunkt, als der Film spielt (1945), hatte die Stars auf Stripes Flagge allerdings nur 48 Sterne und die unterste Reihe bestand aus 8 Sternen.
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Während der Befragung durch die Gestapo erklärt Elsa im Jahr 1929 geboren zu sein. Zum Zeitpunkt der Befragung war sie allerdings 17 Jahre alt. Somit müsste die Szene 1946 spielen. Der Krieg endete 1945. [Anmerkung/Korrektur: Es ging um das Alter von Inge, nicht um das von Elsa selbst.] Korrigieren