dieSeher.de

Küss den Frosch (2009) - Filmfehler

(Princess and the Frog, The)


Regie:
John Musker, Ron Clements.
Schauspieler:
(Zeichentrickfilm, diverse Sprecher) .

Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: 7
In der Szene, als Tiana am Anfang aus der Straßenbahn steigt, kommen einige Musiker auf sie zu, angeführt von einem Mann, der einen Sonnenschirm in der linken Hand hält. Als der Mann in der nächsten Aufnahme an Tiana vorbei geht, hält er den Schirm in der rechten Hand.
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 7
In der Szene, als Tiana am Anfang zu ihrer Schicht in Dukes Cafe geht, steigt sie aus der Straßenbahn aus und es bewegen sich einige Musiker in ihre Richtung. Als zweites kommt ein Junge mit einer Trompete, als drittes ein Mann, der eine Klarinette spielt. Als die Männer in der Naheinstellung an Tiana vorbeigehen, haben der Mann mit der Klarinette und der Junge mit der Trompete plötzlich die Position getaucht.
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 17
In der Szene, als Dr. Facilier sich Naveen und Lawrence vorstellt, reicht er Naveen eine Visitenkarte, die Naveen so vorliest: "Tarotdeutung Amulette, Zaubertrunk". Als die Karte in der Naheinstellung gezeigt wird, sind allerdings die Worte "Amulette" und "Zaubertrunk" miteinander vertaucht!
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 7  |  Filmminute: 17
In der Szene, als Dr. Facilier sich Naveen und Lawrence vorstellt, reicht er Naveen eine Visitenkarte, die Naveen in beiden Händen hält. Als die Karte in der Naheinstellung gezeigt wird, hält Naveen sie nur in der rechten Hand. In der nächsten Einstellung auf Dr. Facilier und Naveen hält dieser die Karte wieder in beiden Händen.
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 3  |  Filmminute: 8
Datumsfehler: Am Anfang, als Big Daddy LaBouff im Auto die Zeitung liest und der Artikel über Naveen in der Nahaufnahme gezeigt wird, steht über dem Artikel "Friday, April 25. 1926". Der 25. April 1926 war aber ein Sonntag.
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 1  |  Filmminute: 9
Am Anfang, als Big Daddy LaBouff mit seinem Auto vor Dukes Café parkt, steht die Eingangstür des Cafés weit offen. In der darauffolgenden Einstellung innerhalb des Cafés ist die Tür geschlossen.
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Mehr eine Info: Den Machern von "Küss den Frosch" ist bei der Produktion des Films ein Schnitzer passiert, der sich durch den ganzen Film zieht: Im Film bereiten sich die Einwohner von New Orleans auf Mardi Gras vor. Mardi Gras ist die französische Bezeichnung für den Faschingsdienstag, den letzten Tag des – vor allem in katholisch bevölkerten Gebieten – gefeierten Faschings vor dem Aschermittwoch. Am Anfang, als Big Daddy den Artikel über Naveen liest, gibt es eine Anspielung darauf, dass die Handlung im April 1926 spielt. Der Aschermittwoch 1926 war allerdings der 17. Februar. Wenn man es genau nimmt, spielt die Handlung also zu einem Zeitpunkt an dem Mardi Gras bereits 2 Monate vorbei ist.
Gesehen von: OfficerMace
Korrigieren