dieSeher.de

Man of Steel (2013) - Filmfehler

(Man of Steel)


Regie:
Zack Snyder.
Schauspieler:
Russell Crowe, Michael Shannon, Amy Adams, Henry Cavill.

Bewertungspunkte: 81  |  Filmminute: 75
Clark Kent (Kal-El) stellt sich und wird dann vom Raumschiff in der Wüste abgeholt. Als das Raumschiff wieder abhebt und sich davon macht, geht vom Flugobjekt eine Druckwelle aus, das wird vor allen Dingen sichtbar durch den Staub, der dabei aufgewirbelt wird. Die Soldaten und einige andere Personen, durch die geht die Druckwelle samt dem Staub hindurch, doch keiner rührt sich ein Stückchen.
Gesehen von: Krypton

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 74  |  Filmminute: 42
In Filmminute 42 beschreibt Lois Lane, dass entgegen der Annahme von Colonel Hardy und seinem Team es sich nicht um ein U-Boot aus Sowjetzeiten handelte. Jedoch hat nicht Colonel Hardy diese Annahme getroffen, sondern Lois Lane. Colonel Hardy berichtigt sie sogar schon in Filmminute 36, dass es sich unmöglich um ein U-Boot aus Sowjetzeiten handelt, da es mehr als 300 Meter lang ist und somit länger, als alles damals gebaute.
Gesehen von: steelfinder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 66  |  Filmminute: 49
Kal-El hat einen Bart, als er das eingefrorene Kundschafter-Raumschiff betritt, sich mit dem Geist von Jor-El unterhält und seinen Anzug gezeigt bekommt. Als er anschließend in seinem Superman-Anzug das Schiff verlässt, ist er sauber rasiert.
Gesehen von: Andre Skreb

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 48  |  Filmminute: 27
Als Superman den Schulbus aus dem Fluss schiebt, bleibt dieser auf dem schrägen Ufer von alleine stehen, obwohl niemand eine Bremse eingelegt hat.
Gesehen von: Geo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 3  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Lois Lane wird von einem Polizisten zum Haus von Martha Kent gefahren um Superman zu berichten, wie sie Zod aufhalten können. Lois und der Polizist steigen aus dem Polizeiwagen aus. Lois rennt zu Superman und ruft dabei lautstark "Clark". Der Polizist im Hintergrund wird dies ziemlich sicher gehört haben dürfen und sollte nun die wahre Identität von Superman/Clark Kent kennen.
Gesehen von: AllesSeher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Während Superman und Zod ihren letzten Kampf austragen, geht ein Laster in Flammen auf, ehe der Kampf auf einer Baustelle fortgesetzt wird. Beides ist mit "Lexcorp" beschriftet, in den Comics die Firma von Erzbösewicht Lex Luthor...
Gesehen von: Elf Eye
Korrigieren
Info: Der Satellit, den Superman und Zod zerlegen, ist mit "Wayne Corp" (Bruce-Waynes/Batmans Firma) beschriftet. In der Fortsetzung "Batman v. Superman" hatte Bruce dann noch mehr Gründe, sauer auf Superman zu sein.
Gesehen von: Elf Eye
Korrigieren