dieSeher.de

Rosenkrieg, Der (1989) - Filmfehler

(War of the Roses, The)


Regie:
Danny DeVito.
Schauspieler:
Michael Douglas, Kathleen Turner, Danny DeVito.

Bewertungspunkte: 105  |  Filmminute: 82
Als Oliver Barbara die Treppe runterschubst und sie sich mit einem eleganten Radschlag über ein paar Stufen rettet, sieht man, wenn man genauer hinsieht, deutlich, dass da gar keine Stufen mehr sind, der Boden ist schräg, aber völlig glatt mit aufgemalten Stufen! [Anmerkung: Die Einstellung wurde in der Horizontalen gedreht.]
Gesehen von: Chi

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 100  |  Filmminute: 30
Die Tischszene, nachdem Oliver aus der Sauna gekommen ist und Benny (den Hund) geknuddelt hat: Achtet auf die Konstellation der Gegenstände auf dem Tisch. Teller, alle Gläser, Besteck, Schüsseln und Soucieren. Von einem Schnitt zum anderen wechseln diese ihre Position und scheinen teilweise sogar ganz verschwunden zu sein (gut zu erkennen an den Gläsern bei Barbara, die in der Weitsicht leicht seitlich direkt vor ihren Tellern stehen und in der Nahaufnahme nicht mehr).
Gesehen von: Friedl

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 74  |  Filmminute: 103
Als am Ende des Films der Showdown läuft und beide Roses im Kronleuchter hängen, ist es Nacht. Die (ehemalige) Haushälterin Susan kommt ebenfalls in der Nacht und als dann auch Gavin dazukommt, ist es immer noch dunkel. Als dann aber ein Schnitt kommt und Susan und Gavin mit der geforderten Leiter zum Haus laufen, ist es heller Tag! Im Haus allerdings, zur selben Zeit, ist es immer noch dunkel und es scheint Nacht sein.
Gesehen von: Jule

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 73  |  Filmminute: 10
Kontinuität: Als Oliver am Arbeiten ist und seine Tochter ihm den Zettel wegnimmt, steht er auf um sie sich wieder zu holen. Die Tochter setzt sich auf den Stuhl, im Hintergrund ist ein gelber Stuhl mit einem Basketball darunter zu sehen. Dann kommt ein Schnitt, Oliver holt die Zettel unter dem Teppich hervor und der Basketball unter dem gelben Stuhl ist weg.
Gesehen von: hunke

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: 79
In der Szene, als Barbara Olivers Auto zerstört, steigt Wasserdampf aus dem Wrack auf. Das dürfte aber eigentlich nicht passieren, da das Auto die ganze Zeit aus war. Der Motor muss also auch kalt gewesen sein und somit macht der Dampf keinen Sinn.
Gesehen von: Hunke

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 10  |  Filmminute: 11
Kontinuität: Am Anfang des Film, als Oliver am Schreibtisch sitzt und seine Tochter ihm den Zettel wegnimmt, wird die Leiter fast vollständig vom Tannenbaum verdeckt. Als Barbara dann später nach Hause kommt ist die Leiter verrückt, denn sie ist von Olivers Platz viel besser zu sehen.
Gesehen von: Hunke

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 0  |  Filmminute: 10
Kontinuität: Als Oliver am Arbeiten ist, nimmt seine Tochter ihm die Zettel weg. Nicht nur der Basketball und Clown machen sich selbstständig. Auch der Stuhl, auf den sich seine Tochter setzt, steht zwischen den Schnitten anders!
Gesehen von: Encilai

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 0  |  Filmminute: 82
Als Oliver Barbara die Treppe runterschubst, sind Treppe und Geländer nicht mehr kurvig, sondern völlig gerade. Außerdem verändern sich die Abstände und die Menge der Bilder an der Wand!
Gesehen von: Encilai

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Barbara sitzt in ihrem großen 4-Wheel-Drive und nimmt gerade "Anlauf", um den Sportwagen ihres Gatten inkl. ihm als Fahrer, plattzumachen. Erst weht ihr weißer Schal aus dem Fenster, dann nicht und schließlich wieder. [Anmerkung/Korrektur: Ich kann da keinen Fehler erkennen: Ihr Schal hängt die ganze Zeit über aus dem Fenster.] Korrigieren