dieSeher.de

Stoßtrupp Gold (1970) - Filmfehler

(Kelly's Heroes)


Regie:
Keine passenden Datensätze gefundenSchauspieler:
Keine passenden Datensätze gefunden
Bewertungspunkte: 1  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als der Spinner mit seinen Panzern den Eisenbahnknotenpunkt angreift, kann man den Namen der Station kurz an einem der Häuser sehen, er lautet "Saint Sever". Saint Sever liegt aber ganz im Südwesten Frankreichs, westlich von Toulouse, also weit weg vom Handlungsort nahe Nancy!
Gesehen von: Paternoster

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Falsche Entfernungsangabe: Die Soldaten wollen eine Bank in Clermont ausrauben. Betrachtet man die allgemeine Bewegung der Alliierten (von der Normandie aus kommend) kann es sich dabei aber nur um Clermont zwischen Beauvais und Compiegne handeln, zumal die ebenfalls erwähnte Stadt Nancy zwar weiter weg, aber in derselben Richtung liegt. Nun sagt "Speckbacke", dass es von Clermont nur knappe 100 Meilen bis zur schweizerischen Grenze wären. Es sind aber (wenn auch nicht direkte Luftline) bereits ca 580 Km, und das sind umgerechnet wesentlich mehr als 100 Meilen. [Anmerkung/Korrektur: Da muss ich jetzt leider widersprechen. Die Einheiten stehen kurz vor Nancy, dass wird alleine dadurch deutlich, dass Little Joe aus einem Touristenführer die Sehenswürdigkeiten von Nancy vorliest. Der nächste Ort von Nancy aus gesehen mit dem Namen "Clermont" ist Clermont-en-Argonne in Lothringen. Und von Nancy aus ist die Schweizer Grenze tatsächlich ungefähr 100 Meilen entfernt, auch wenn es sicherlich ein paar Meilen mehr als 100 sind, wahrscheinlich sind es sogar 150 Meilen.] Korrigieren