dieSeher.de

Super 8 (2011) - Filmfehler

(Super 8)


Regie:
Jeffrey Abrams.
Schauspieler:
Elle Fanning.

Bewertungspunkte: 11  |  Filmminute: 16
Bei der Unfallszene kann man sehen, dass der Truck auf den Schienen senkrecht auf den Zug fährt und in einer riesigen Explosion zerfetzt wird. Insofern ist es total unrealistisch, dass man später den Fahrer des Trucks findet. Noch dazu hat er den Aufprall überlebt und kann noch mit den Kindern reden. [Anmerkung/Korrektur: Nicht ganz richtig. Wenn du es dir in Zeitlupe ansiehst, sieht man, dass nicht das Auto vorne explodiert sondern der Zug.] [Anmerkung/Korrektur: Man sieht bei der Explosion aber auch deutlich, dass die rechte Seite des Trucks weggerissen wurde, die später wieder da ist. Klarer Fehler!]
Gesehen von: Fotocebulon

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Joe kriegt die Kette seiner Mutter von einem Soldaten abgenommen, nachdem die Jugendbande in der Schule festgenommen wird. In der letzten Sequenz des Films hat Joe die Kette plötzlich wieder und sie ist das fehlende Puzzleteil für das Raumschiff der Kreatur. [Anmerkung/Korrektur: Nach dem Angriff der Kreatur auf den Bus nimmt er sich die Kette vom toten Soldaten wieder.] Korrigieren
Ziemlich am Anfang des Filmes sitzen die Kinder in einem Lokal oder einer Bar. Jedenfalls hört man im Hintergrund das Lied "Easy" von Faith No More. Das ist nicht möglich, da der Film 1979 spielt und das Lied 1992/93 erschien! [Anmerkung/Korrektur: Das ist aber eine Coverversion von Lionel Richie/The Commodores aus dem Jahre 1977. Weiß aber nicht, ob im Film die Coverversion oder das Original läuft, lautt Soundtrackliste das Original.] Korrigieren