dieSeher.de

Super süß und super sexy (2002) - Filmfehler

(Sweetest Thing, The)


Regie:
Roger Kumble.
Schauspieler:
Cameron Diaz, Christina Applegate, Selma Blair.

Bewertungspunkte: 62  |  Filmminute: 23
In der Szene, in der Christina (Cameron Diaz) und Courtney (Christina Applegate) im chinesischen Restaurant sitzen und sich unterhalten, springt die Kamera immer zwischen den beiden hin und her. Bei Courtney sind die Haare mal hinter dem linken Ohr und mal hinter dem rechten. Man kann genau sehen, dass sie während Christina spricht nichts an ihren Haaren macht.
Gesehen von: hanni

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 54  |  Filmminute: 22
Kontinuität: Jane bringt das schmutzige Kleid in die Reinigung, wobei sie es aus der Tüte nimmt und beides getrennt auf den Tresen legt. Die Tüte ändert dabei bis zum Ende der Wäschereiszene mehrfach die Position und liegt abwechselnd neben oder auf dem blauen Paket.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: 65
Kontinuitätsfehler: In der Szene, in der sich Peters Bruder mit den Chips zu ihm an den Tisch setzt: Mal liegt ein Aktenblatt auf dem Tisch, mal nicht. Das kann man gut an der Hand sehen, in der die Chips gehalten werden: Zuerst halb über dem Blatt, dann ist es plötzlich ganz verschwunden, obwohl Peter es nicht bewegt hat.
Gesehen von: Scarab3us

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: 42
Als die beiden sich im Auto schminken und der Nagellack runter fällt, und Christina sich runter bückt, um es zu suchen, sieht man kurz das Auto von vorne. Dabei kann man durch die hintere Scheibe sehen, und da ist kein Motorrad zu erkennen. Im nächsten Moment fährt ein Motorrad an ihrem Auto hinten vorbei und will sie überholen.
Gesehen von: tschone_04

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: 24
Im chinesischen Restaurant unterhalten sich Christina (Cameron Diaz) und Courtney (Christina Applegate). Als sich Courtney dann die Speisekarte nimmt, ist der Blick auf sie gerichtet und sie trägt einen dunklen Blazer. In der nächsten Einstellung, mit Blick auf Christina, hängt der Blazer über dem Stuhl und man sieht nur die weiße Bluse.
Gesehen von: pokke

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Die beiden Freundinnen kleiden sich ja auf dem Weg zur Hochzeit neu ein. Nachdem sie nun ihre neuen Klamotten haben, setzt sich Christina auf eine Bank, auf der ihr Angebeteter aufgedruckt ist. Wenn man genau auf das Bild und auf den Schriftzug auf der Bank achtet, sieht man, dass Christina immer auf einem anderem Teil der Bank sitzt, sie rutscht quasi immer hin und her. [Anmerkung/Korrektur: Ich habe mir die Szene mehrmals angesehen, und ich konnte keinen Sitzplatzwechsel sehen. Was stimmt ist, dass Christina sich manchmal vor- oder zurück lehnt, was täuschen könnte. Sie sitzt aber definitiv immer am selben Platz ] Korrigieren
Christina liegt in einer Szene, die noch ziemlich am Anfang des Films ist, in ihrem Apartment auf der Couch, träumt von Peter und schläft ein. Nach ihren heißen Träumen wacht sie auf und auf ihr liegt eine blaue Decke, vorher hatte sie aber keine Decke, es war nur ihr rosafarbener Jogginganzug zu sehen. [Anmerkung/Korrektur: Man sieht, wie die blaue Decke am Anfang noch über der Couch liegt und es ist doch durchaus denkbar, dass sie sich die Decke im Schlaf genommen hat.] Korrigieren